Metallteile Gründerzeithaus

11.10.2011



Hallo, folgende Metallteile habe ich im Keller gefunden. Es handelt sich um zwei runde Löwenköpfe aus Blech und zwei kleine 'Löwen-Sockel' oder ähnliches aus Blei oder irgendeiner schweren Legierung, s. Bilder. Sie dürften irgendwo in einem Gründerzeithaus benutzt worden sein. Ich würde gerne wissen, wo und für was sie verwendet wurden. Die runden profilierten Blechköpfe haben ein Loch durch das Maul. die Sockelchen wurden irgendwo angenagelt. Aber wo??

hier noch ein Bild von oben:
http://www.groeninger.pytalhost.de/MetallteileGruenderzeitB.jpg

Besten Dank und viele Grüße



Vermutlich



ist das kein Blei sondern eher Messing (die grünliche Farbe sieht nach Grünspan aus).

Die zwei runden Köpfe sind ziemlich sicher Türklopfer. Bei den Zierleisten hätte ich jetzt keine Idee, evenuell als Zierbeschlag an der Tür?



Beschläge



Ich tippe auf Möbelbeschläge.





Ich hätte als erstes an Möbelbeschläge gedacht (und an Bronze), die Ringe fehlen.

Gruß G

p.s.
die schmalen (Sockelchen) könnten unter den großen Löwenköpfen gewesen sein um das Anschlagen der Ringe (z.B. zum Aufziehen einer Schublade)an de Holzoberfläche zu vermeiden.



Metallteile



Danke für die rasanten Antworten!

Ja, die Löwenköpfe sind aus Messing(Blech)/helle Bronze und es war wohl ein Ring oder ähnliches durch's Maul. Türklopfer oder Schubladenzieher tippe ich deshalb auch. Ich frage mal einen lokalen Möbelrestaurator, ob so etwas an Möbeln üblich war.

Die schwereren 'Sockelchen' 'Füßchen`oder 'Bänkchen' ..(?) sind tatsächlich aus irgend etwas 'Bleiartigem' und gehören nicht zwangsläufig zu den runden Köpfen, obwohl ich sie zusammen gefunden habe. Hier nochmal ein Bild von hinten. Die Anschläge schauen aus, als ob sie seitlich an ein Brett(?) angenagelt waren und so eine Bank entsteht, die auf den zwei 'Blei-Füßchen' außen ruht. Vielleicht liege ich aber total falsch, und wo benutzt man dann so etwas?

Wäre toll, wenn jemand so etwas schon mal über den Weg gelaufen ist!
Danke nochmal




Schon gelesen?

Hilfe bei der Putzauswahl