Kaminofen Wärme in den oberen Räumen nutzen

11.02.2009



Hallo!!!

Ich habe mir vor einiger Zeit einen Dänischen Kaminofen einbauen lassen.

Dazu ist es notwendig gewesen das ich in meinen Schornstein ein neues Rohr einziehen musste.

Frage:

Ist es möglich das ich mir oben am Schornstein ein Loch in den Schornstein mache die Wärme nutzen kann? Musste ich in den unteren Zimmer vielleicht auch ein Loch machen, damit es vielleicht besser zieht.
Oder bringt das ganze an Wärme nichts und ich kann mir die ganze arbeit sparen.

Ist nur so ein Gedanke von mir gewesen, um Energie zu sparen.

Masa



Loch in den Kamin ?



Ein Loch in den Kamin zu machen, halte ich für eine neue Suizidmethode, die sicher ins Kriminalmuseum käme.

Es gibt aber Öfen mit regulierbaren Luftzügen.

Grüße



Loch in den Kamin



Es ist auch nur so eine Idee.

Einen neuen Ofen kann und will ich mir nicht leisten.

Ich dachte nur das mann vielleicht die Wärme um das Abgasrohr verwenden kann und natürlich nicht die Abgase.

Masa



Mal abgesehen...



...davon, daß der Schornsteinfeger sicher was dagegen hätte, in den nun als zweite Schale des Zugs fungierenden alten Kamin ein Loch zu machen, würde man da sicher keine warme Luft heraus bekommen. Eher würde die warme Raumluft nach oben aus dem Raum herausgezogen.
Es würde also schon rein technisch nicht funktionieren.

Gruß Patrick.



Ist nicht ganz ernst gemeint!



Mache ein Loch in die Decke über dem Ofen.
Begehbares Gitter rein.
Schon kann die warme Luft vom Ofen in das Zimmer darüber strömen.
Sieht halt beschi... aus und ist mit Sicherheit brandschutztechnisch verboten.

Würde aber funktionieren.

Gruß Marko