Kamin, Wand, Versottung, Zimmers, weiss

05.06.2007



Hallo, Bin gerade auf Ihr Forum gestossen. Ich wohne in belgien. Dort habe ich in den ardennen ein kleines Bauernhaus gekauft, dass wir seit einiger Zeit sanieren lassen. Im vorigen Winter habe ich einen Gipser beschäfitigt, der Mauern neu gezogen und auch einen alten Kamin herausgebrochen hat. Die Wand wurde neu vergipst und auch die Decke in diesem Raum wurde völlig erneuert. DerKamin selbst wurde in diesem Jahr völlig( Dach) entfernt. Im Sommer 2006 bemerkten wir an der weiss gekalkten Aussenwand des Zimmers, in dem der Kamin (Schornstein heisst das wohl)herausgebrochen wurde einen kleinen braunen Fleck, der sich jetzt vergrössert hat. Ebenso wurde die Wand des Zimmers und die erneuerte Decke braun. Jetzt sollen diese Stücke herausgeschnitten und erneuert werden. Weiss jemand , wie es zu diesen braunen Flecken kommen kann? Werden sie wohl wiederkommen?
Ich hatte den Kamin ( Schornstein) extra herausbrechen lassen, damit er keine Gerüche und Feuchtigkeit mehr bringt.

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand einen Rat/Tipp geben könnte Dagmar



Versottung



Hallo Dagmar,

einfach mal im Forum nach "Versottung" suchen. Da werden Tips für solche Flecken gegeben.

Gruß Patrick.