Holzdecke farblich spritzen statt streichen

27.07.2015 Heike



Hallo,
möchte in meinem Fachwerkhaus mehrere Holzdecken (Paneele) mit einer Spritzpistole von Wagner (W876 E) farblich spritzen.
Ich habe bisher Holzvertäfelungen nur gestrichen und das war sehr mühseelig.
Nun meine Frage, ob man jemand Erfahrung hat mit diesem Systhem und ob es Grenzen gibt, was die Farbe angeht.
Ich denke, nicht jede Farbe ist spritzbar ausser man verdünnt sie dementsprechend.

Vielen Dank schon mal für hoffentlich einige Antworten
Heike



Holzdecke spritzen



Für Holzdecken verwenden wir den Bienenwachsbalsam Aqua in den verschiedenen Farben. Der Auftrag erfolgt normaler Weise mit Pinsel.

Bei großen Flächen wird durchaus auch gespritzt. Allerdings nur für das Auftragen. Anschließend muss mit dem Pinsel vertrieben werden. Ein Arbeiter spritzt, der andere vertreibt.

Allerdings macht das erst ab ein paar 100m² wirklich Sinn. Denn es muss alles sehr genau abgeklebt werden, was viel Vorarbeit abfordert.

Ein Auftragen aus der Spritzpistole ohne Nacharbeiten wir nicht gelingen.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de