Holzdecke im Badezimmer




Hallo zusammen!

Wir haben ein 150 Jahre altes Fachwerkhaus gekauft, das bis auf das Bad von innen komplett sarniert ist. Jetzt haben wir in dem Badezimmer die Lehmdecke, da sie zum Teil beschädigt war, herausgemacht und es kamen Holzbretter (vermutlich Eiche) zum Vorschein. Zwischen den Balken kann man die darüber liegende Lehmschicht sehen. Darüber befindet sich der Fußboden unseres Dachbodens.
Da diese Bretter aber alles andere als gerade sind, möchten wir gerne eine Sichtholzdecke ( ich weiß nicht, ob das der richtige Begriff ist) anbringen. Hier unser Problem: Müssen wir zwischen die Balken und die Holzdecke noch eine Folie machen, damit uns der Lehm nicht auf die Holzdecke rieselt? Gäbe es Probleme mit der Feuchtigkeit, wenn wir eine Folie einziehen?
Vielen Dank schonmal für eure Antworten.
Heike



Eine Rieselschutzbahn, die dampfoffen ist



Also geringster sd-Wert. Dann dürfte dies kein Problem darstellen.

Allerdings würde ich noch mal abwägen, ob nicht ein erneuter Putzauftrag auf Dauer die schönere Lösung wäre.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de