Heizung, Wärme, Warmup, Holz, Heizspiralen

07.01.2011



Bitte, wer kennt sich da aus?
Bodentemperaturheizung für 2 qm Minibad, da es unter der Wanne,WC,Waschbecken keiner Heizung bedarf.
Tragende Holzbalken,stabiler Aufbau für Fliesen bedeutet erhöhtes Bodenniveau zum Flur.z.G. Barrierefreiheit soll neuer Dielenboden vom Flur ins Bad einbezogen werden.
Füllen der Felder zwischen den Deckenbalken(20 cm hoch) mit Hanf,darauf Holzfaserplatte, dann auf Alufolie geklebte TEC Heizspiralen (angeblich flexibler zu Verlegen als Heizmatten)und darauf 21mm starke Dielen.
gebräuchliches System wie auch andere z.B. Thermoboden von AEG, meist als rasch wirkende Bodenerwärmung, mit üblichem Medium Estrich/Fliese, das sich erwärmt und die Wärme langsam wieder abgibt.Variante Unterboden okay, aber nach oben....?? bei 21mm Holzdielen evtl. Hitzestau und Brandgefahr?
TEC Heizspiralen 2mm, auf Alufolie, Leerrohre für Bodentemperaturfühler und Anschlußstromleitung,Bodentemperaturfühler soll vermutl. zwischen zwei Heizleitern liegen und Anschlußstromheizung darf die Heizleiter weder kreuzen noch berühren,Unterputzdose f. Stromanschluß,alles ähnlich wie
bei o.g. Systemen. Unklar für mich, ob die Heizdrähte, die ja das Holz vermutlich nicht direkt berühren, in der Lage sind, den Boden ohne Brandgefahr zu erwärmen.
Hat damit jemand Erfahrung? Danke schon mal für eure Antwort.

Yvonne



Keine Chance



Hallo Yvonne,

meiner Meinung nach funktioniert das so nicht. 21 mm Dielenboden wirst Du mit einer elektrischen Fußbodenheizung auf keinen Fall auch nur annährend warm bekommen. Ich selbst habe eine elek. Fußbodenheizung unter 1 cm Feinsteinzeug und es dauert schon eine Weile, bis der Boden auf 2-3 Grad über Normaltemperatur (21 Grad) gebracht wird Holz leitet die Wärme aber noch schlechter und dann bei einer Stärke von über 2 cm? Ansonsten frag mal bei Warmup Deutschland an, die können bestimmt kompetent Antwort geben. http://www.warmupdeutschland.de/ Eine Warmuo Heizung habe ich auch drin und im direkten Vergleich zu der AEG ist die Warmup qualitativ hochwertiger.

MfG





Lieben Dank, Dominik
für Deine Erfahrungsmitteilung. Ich sehe gerne bei warmup nach und will erst mal jedem Strohhalm nachgehen, bevor ich die Heizung begrabe.

Viele Grüße
Yvonne





Lieben Dank, Dominik
für Deine Erfahrungsmitteilung. Ich sehe gerne bei warmup nach und will erst mal jedem Strohhalm nachgehen, bevor ich die Heizung begrabe.

Viele Grüße
Yvonne