Handwerker gesucht für anstehende Fachwerkhaussanierung!

08.08.2013 Udo



Hallo Forum,

wir sind gerade mitten in der Vollsanierung unseres frisch erworbenen Fachwerkhauses in einem Wiesbadener Stadtteil und suchen noch tatkräftige Unterstützung. In Wiesbaden sind die zur Verfügung stehenden Handwerker teilweise für die nächsten 3-4 Monate ausgebucht.

Folgendes Gewerk wird noch dringend benötigt:

- Ausmauerung der Gefache mit Leichtlehmsteinen

- Lehmputz/Kalkputzarbeiten innen

- Anbringung einer Weichholzfaserdämmung auf der Außenwand

- Verputzen der Außenfassade

- Wiederherstellung einer Wandverschieferung (außen auf der Wetterseite)

- Fußböden Holz und Stein;

- Fußbodenheizung

- Fenstereinbau

Bitte gerne direkt mit mir Kontakt aufnehmen unter der Nummer: Null 176 fünf - 677 66 sieben sieben oder per E-Mail wie angegeben.

Dank und Gruß

Udo





Hab ihnen eine PN/Gästebucheintrag geschickt!





Vielen Dank dafür, gerne können wir mal telefonieren. Nächste Woche sollen die Arbeiten soweit möglich zeitlich koordiniert werden, wenn Sie mir eine Telefonnummer geben oder mich anrufen können wir ja sehen, ob es passt.

Mit freundlichen Grüßen
Udo



Guten Tag,



für die Kombination Massivdielung / Fußbodenheizung (oder Dielen pur) bin ich gern Ansprechpartner. Meine Kontaktdaten finden Sie im Profil. Ab Sonnabend bis zum 25.08. Bin ich aber nur per Funk / mail erreichbar.

Grüße

Thomas



Handwerker Rhein Main



Hallo Udo,
für deine Lehm-, Dämm- und Putzarbeiten
Gerold Sparwasser in Hochheim Massenheim :www.fachwerk-maler.de/

Holzböden in Wiesbaden Rainer Herbert
parkettarbeiten.de

Fenster und auch Böden Schreinerei Hoffmann: www.hofmanns-schreinerei.de/ in Flörsheim
oder
www.johannes-mosler.de/ bei Limburg
Gruß
Heiko



Fachwerksanierung / Lehmbau



Lehmbauarbeiten, Putzarbeiten sowie Maurer - und Malerarbeiten sind unser täglich Brot. Gerne schreibe ich Ihnen für die entsprechenden Arbeiten ein Angebot. Bei Bedarf einfach eine kurze Mail mit den Eckdaten. (m², Beschreibung der Arbeiten, evtl ein paar Fotos)

Referenzen, Kontaktmöglichkeit über www.lehmbau-sanierung.de oder unser Profil auf Fachwerk.de

Viele Grüße
Mathias Josef