Alte Dielenböden ölen/versiegeln

11.03.2011



Hallo. Ich habe letztes Wochenende meinen Dielenboden abgeschliffen im Schlaf- und Wohnzimmer. Waren sehr wellig und bestrichen mit Ochsenblut. War sehr viel arbeit, aber es hat sich gelohnt.
Nun soll er geölt werden. Welches Öl sollte ich benutzen? Zwischen den Dielen ist teilweise ein Spalt von 2-3mm. Ich wätte dies gerne zu, da ich angst vor verletzungsgefahr habe, bei uns und beim Hund. Schließen sich diese Spalte nach dem Ölen?
Würde gerne morgen das Öl kaufen, um morgen direkt anzufangen. Deshalb wären schnelle antworten sehr nett.

Ich werde heute abend noch ein foto online stellen...

LG
Ben



Hallo...



wie soll das gehen? das sich die Fugen wieder schließen, ich bin gespannt auf die Antworten. Wir haben und vor Jahren auch für Schlossdielen entschieden. Die Restfeuchte war io und doch haben wir einige Fugen die erst nach Jahren und mehreren Heizperioden sichtbar wurden. Ich habe die Dielen mit einem Hartwachs behandelt und bin sehr zufrieden die Fugen stören mich nicht wirklich. Es ist ein giftklassenfreies Produkt. Dar Wachs war von PNZ
http://www.pnz.de/produkt-pnz_hartwachs_oel-0-21-de.html
ich bin zufrieden
Vieleicht eine Möglichkeit aber Fugen habe ich nicht zu bekommen. Ein Altes Rezept wurde uns mal empfohlen wischen mit Buchenasche die setzt sich in den Fugen und schließt sie nach einigen Jahren.
Mit freundlichen Grüßen von der Lehmschwalbe
Ralf Pawlik
PS auf dem bild erkennt mann die Dielen



ubs



falsches Bild aber schau mal in mein Profil, ich glaub ich hab da auch ein Bild wo man die Dielen sehen kann



Eine Möglichkeit wäre...



...die Parkettfugendichtmasse (PaFuDiMa) von Berger-Seidle. Danach sollte aber noch ein Feinschliff erfolgen.

Von Wachsen aller Art rate ich auf Fußböden ab, allenfalls auf historischen Parketten, die schon immer gewachst wurden, sind sie angebracht. Wachse dringen nicht in das Holz ein, sind weniger wasserfest, binden Schmutz und sind pflegeintensiver.

Wählen Sie ein gutes Fußbodenhartöl ohne Wachsanteile, z.B. von Natural, Naturhaus, Livos...

Grüße

Thomas





Hier das versprochene Foto. Gestern abend haben sich leider die Pläne kurzfristig geändert, weswegen ich es nicht mehr geschafft hab das foto zu posten.

Danke schonmal für die antworten.

MFG