feinputz nass auf feucht oder besser trocken?

24.08.2014



hallo, wir haben hier einen Disput: dämmplatten wurden auf ebenen Untergrund geklebt und mit gewebearmiertem conluto-Lehmoberputz verputz. Dicke 0,8-1
,5cm. Anschliessend komme
n noch~5mm Feinputz drauf. Der Putz ist noch sehr feucht aber druckfest.

Sollten wir besser die vollständige Trocknung abwarten oder kann jetzt weitergeputzt werden?
Gruss



die dämplatten sind durchgetrocknet



smt untergrund natürlich .