alles über leimfarben

10.02.2005



Hallo,

Ich schreibe über Leimfarben einen Facharbeit und ich brauche wirklich hilfe.Ich habe schon von Internet und vom Biblothek informationen gesammelt aber ich brauche noch viele.Ich würde ihnen sehr dankbar sein, wenn sie mir ein paar Informationen schicken würden.Mir würden auch gute Bücher (Autoren) reichen.
Was ich brauche ist Verwendung von Leimfarben,Herstellung von Leimfarben,Technik und die Geschichte.



Buchtip 1



Kurt Schönburg (83) ist Autor von insgesamt 26 Büchern zu den Themen Restaurieren von Farben, Farb- und Anstrichtechniken, praktische Denkmalpflege u.v.a.
Sein wichtigstes Standardwerk ist "Historische Beschichtungstechniken - erhalten und bewahren", Verlag Bauwesen, ISBN 3-345- 00796-7. Darin sicher auch über Leimfarben.
Gutes gelingen wünscht
D.Fr.



Hersteller



Hallo,
die Firma Kreidezeit bietet welche an. www.kreidezeit.de Viele Grüße Gerd Meurer



Leimfarben - farben - Knochenleim



Hallo ,

als Fachbuch für Leimfarben, Rezepte zum Herstellung ist sehr zu empfehlen

Historische Techniken des Malers

von Hans Rottländer ISBN 3-89701-585-4

Herstellung von Farbenleim, Knochenleimfarbe, Techniken,(Schablonenmalerei,kammzugtechnik, Liniertechniken bis zum Gättetechnik die bekannt ist als Hornstuck.



Off Topic, @ Peltzer: Und wo...



machen Sie den R. i. H., Herr Peltzer? Schloß Raesfeld? Ist Herr Rottländer noch aktiv dort? Aber davon ab - das Buch ist wirklich gut!
Grüße aus Leipzig von
Martin Malangeri





R.I.H.@Martin Malangeri,

richig geraten mache mein Studium in Schoss Reasfeld,
kann nicht genau sagen ob Herr Rottländer noch tatig ist.

Ich brauche nur noch die Projekarbeit fertig zustellen, habe aber noch Personlichen kontakt mit Herrn Rottländer.

Da seine Frau Seminare Anbietet füe Vorgoldung. Ilusionsmalerei,.. bekomme deshalb immer Mailings.
Nachfolger des Herrn Rottländer wird Harald Lemmmler.
Da ich aber einen sehr engen kontakt noch in fachlichem Bereich mit Herrn Rottländer habe kann ich auch mal Privat in Bochum anrufen.

mit freundliche gruß aus Gangelt Franz - Josef Peltzer