Estrich im Dachboden auf holzbalken

23.06.2021 Patrick


Hallo Gemeinde, ich möchte meinen Dachboden wohngerecht ausbauen. Zurzeit liegt ein Estrich auf der Holzbalken Decke, der uneben und schon sehr viele risse hat. Zwischen den Balken liegt Lehm und stroh.
Meine Frage ist würdet ihr den estrich rausholen und wenn ja wie würdet ihr den neuen Boden aufbauen. Soll ich den lehm und das Stroh mit den hölzern zwischen den Balken auch lassen?
Würde mich freuen über Vorschläge.
Liebe Grüße aus Hessen



hängt davon ab



wie du den Dachboden nutzen möchtest. Auf jedenfall den Fehlboden (also die Hölzer, Lehm und Stroh zwischen den Balken) drin lassen.

Möglichkeiten für einen Estrich gibt es viele. Je nachdem wie schief der Untergund ist, sollte dieser begradigt werden. Durch seitliches anschrauben von Ausgleichshölzern an den Deckenbalken. Du könntest einen richtigen Estrich (Betonestrich) mit Lewisplatten als Unterlage einbauen, oder du könntest auf Trockenestrichelemente aufbauen.

Worauf liegt denn der momentane Estrich? Der wird ja wohl nicht einfach auf den Lehm gelegt worden sein.



Estrich im Dachboden auf holzbalken



Nein, der Estrich liegt auf den Balken, die mit Dachpappe isoliert sind. Die Zwischenräume sind mit hölzer, lehm bzw füllmaterial aufgefüllt.