Dielen ausgleichen die 2.

12.06.2020 Fabio


Dielen ausgleichen die 2.

Also die Dielen sind jetzt raus und so sieht es drunter aus. mir ist aufgefallen, dass einige Balken viel höher sind als die anderen und zwar bis zu 5 cm. Die Balken sind in der Mitte leicht durchgebogen, ca einen halben cm, jedoch ist der ganze Raum um ca 10 cm abschüssig,

Mein Idee ist folgende: mit den Keilleisten kann ich vergessen, denn die Balken liegen nicht Plan auf, sondern sind auch un der horizontalen schief. Abhobeln wäre evt. eine Möglichkeit. Jedenfalls will ich jetzt einmal um das Zimmer herum einen Rahmen an die Wand setzen (evtl. 40x40 Konstruktionsholz), den ich in Waage bringe und dann die Balken(40x60) auf die Rahmenhöhe mit weiteren Latten aufstocken. Dort möchte ich dann Holzauplatten draufschrauben.

Da ich die Latten nicht plan auf die Balken bekomme, hatte ich mir überlegt diese erstmal mit einem Kleber horizontal auszurichten und dann mit Holzstücken unterfüttern und festschrauaben.

Ist das so realisierbar?



Boden Aufbau



Guten Abend.

Ich würde Ihnen helfen um Ihren boden Aufbau realisieren.
Da es eigentlich ganz einfach ist.
Und ich sagen muss, wenn ich die ganzen Antworten lese wird mir ganz schwindelig.
Und ich weiss wenn man vor einem Problem steht und man tausend Varianten und meinungen bekommt.
Sieht man vor lauter Bäume den Wald nicht mehr.
Ich könnte ihnen anbieten das ich ihnen den boden Aufbau per Telefon erkläre und Tipps gebe. Dann wäre es auch verständlicher.
Zu meiner Person. Ich bin Tischler Geselle.
Und saniere selber gerade ein Fachwerkhaus. Und habe einen Zimmermann Meister der mich begleitet und berät. Er saniert und restauriert Fachwerk mit denkmalschutz.
So. Ich kann es ihnen nur anbieten.
Schönen abend.



Dielen



Ciao Sandro,

gerne nehme ich das Angebot an. Meine email ist fabiococcioli@googlemail.com. Schick mir einfach Deine Nummer, dann melde ich mich.



Nimm das Angebot an



Ist zwar grundsätzlich selber machbar, ist aber fummelei. Mit den Keilen und oder Abschleifen bekommst du es nur schwer hin.

Ich hatte das gleiche Problem in 2 räumen im.1 OG und habe mir Konstruktionsvollholz in der Länge meiner Balken besorgt. Dann habe ich an jedem Balken von 2 Seiten das KVH an die Balken geschraubt und vorher genau das KVH mit Laser vom höchsten Punkt des Raumes ausgerichtet.

Auf dieser Ebenen Fläche kannst du dann OSB oder Dielen verschrauben und hast eine Plane Bodenfläche.

Musst aber wissen welcher Aufbau noch drauf kommt ummdie kvh Stärke zu bestimmen, musst alle Löcher in den Balken vorbohren (bei 14 oder mehr cm schrauben kommst du in Eiche nicht gut rein) und brauchst auch vernünftige schrauben (zb heco topix).

Das wird dir der andere User aber sicher genau erklären und für einen Tischler ist das schnell und gut zu erledigen, vom daher nimm das Angebot an :-)