Balken im Keller abschleifen

01.02.2021 Christian


Hallo zusammen.In meinem Keller möchte Ich zeitnah die Deckenbalken,die vermutlich aus Fichte sind,abschleifen,um sie dann zu Ölen oder lasieren.
Die Balken sind damals gesägt wurden und mitlerweile extrem verschmutzt.
Ich habe einen Excenterschleifer,Deltaschleifer und einen Bandschleifer.
Was würdet Ihr mir empfehlen um die Balken aufzubereiten?



Empfehlungen



ich kann mir jetzt unter extrem verschmutzt nicht viel vorstellen . Hast Du die 3 Maschinen mal ausprobiert? Stell doch mal ein Foto ein, wahrscheinlich wäre für einen ersten Gang der gefühlvolle Einsatz einer Fächerscheibe auf einer drehzahlregelbaren Flex die beste Wahl, alternativ die gut erreichbaren Flächen mit einem leichten E-Hobel. Ein guter Bandschleifer mit grober Körnung nimmt auch reichlich Material ab.



Schrubben?



Schon versucht, mit einer harten Bürste (zB Wurzelbürste oder Messingdraht) die Balken abzuschrubben? Wenn eine Probe erfolgsversprechend ausfällt, kann man mit einer Maschine mit Bürstenaufsatz die Balken reinigen.



Okay und Danke schon mal



Ja Ich werde mal ein Foto reinstellen.Ich denke das ist einfach entweder Staub der über die Jahrzehnte in die Balken gezogen ist oder eine Art helle Beschichtung.Also es ist keine Farbe oder Lasur oder ähnliches.
.An eine Fächerscheibe hatte Ich auch schon gedacht.
Den Bandschleifer bzw.Excenterschleifer mit grober Körnung werde Ich auf jeden Fall probieren.
Ich habe damit schon viel gearbeitet.Allerdings nie Überkopf.Da muss Ich mal probieren wie es klappt.



Strahlen



https://youtu.be/CUeUOHfLPCg