Holzbalken Fachwerkhaus 1. OG austauschen




Hallo an alle Fachwerkhaus-Spezialisten,

wir haben ein freistehendes FWH Bj.ca.1890, bei dem der Längsbalken über der Terrassentür komplett ausgetauscht werden muß.Dies ist der einzige Nadelholzbalken im Haus, und der ist durch. Wer kann diesen Austausch durchführen (Zimmermann, Tischler) und was kann ich an Material selbst besorgen? Müssen die Gefache darüber komplett raus, und wie geht man am besten vor? Mit was für einen Zeitaufwand muß ca. gerechnet werden?

Viele Grüße, B. Ahlgrim



oh wie schön …



… wäre doch ein kleines oder grosses Foto oder eine Skizze mit Massen … oder ein paar konkrete Informationen mehr …

Je mehr Grundlageninfos desto besser kann man etwas anraten …

Florian Kurz



Fachbetriebe



Hallo.
Ich kann Ihnen eine Handvoll sehr guter Zimmereien in Braunschweig und Wolfenbüttel empfehlen. Meine Kontaktdaten stehen in meinem Profil.
Der Zimmermeister vor Ort wird den Aufwand am besten schätzen können.
MfG
Boris Blenn



Zimmermannsarbeit



Moin, das ist der Klassiker für eine Zimmerei. Für den Austausch meiner Schwelle habe ich gute Erfahrungen mit der Firma Holzconnect aus Denkte (WF)gemacht. Die wissen auch noch, wie das mit den Zapfen und Zapfenlöchern geht ... ;-)





Hallo ,
Wenn ihr wollt kann ich es mir mal ansehen und euch ein Angebot dazu schreiben . Sind ja nicht weit weg .
Liebe Grüße carsten bosse