Fachmann aus Großraum Braunschweig bis Magdeburg gesucht

15.11.2008



Hallo zusammen,

wir haben im Jahr 2006 ein Fachwerkhaus aus dem Jahre 1850 gekauft und gemeinsam mit Familienmitgliedern ausgebaut (Familienmitglieder hatten grundlegende Erfahrung mit dem Fachwerkhausausbau). Doch wie es so ist, ist die Hilfe im Laufe des Ausbaus doch weggefallen. Mein Mann hat angefangen die Aussenfassade neu anzuputzen, doch fehlt uns das Können und Wissen dazu.
Wir suchen einen Fachmann, der die Außenfassade bewerten kann und ggf. die Arbeit fachmännisch zuende bringen kann.


Viele Grüße
Sandy



IGB ansprechen



Hallo Sandy,
wendet Euch mit Euren Fragen doch einmal an die Kontaktstellen der Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V. in Eurer Region. Vielleicht entsteht mal ein Seminar dadurch?
www.igbauernhaus.de
Freundliche Grüße aus Magdeburg
D.Fr.



Nur Mut zur Eigenleistung



Hallo Sandy

Da kann ich Dietmar nur zustimmen.
Wollte euch soeben den gleichen Tip geben.
Am besten mal mit den Leuten vor Ort sprechen, die können euch sehr gute Tips geben. Dann lässt sich sicher auch einiges wieder in Eigenleistung erledigen.
Das mit den Helfern kenn ich :-)
Von der Postleitzahl dürfte die IG-Bauernhaus Süd-Ost-Niedersachsen in der Nähe sein. Einfach mal unter www.igbauernhaus.de schauen.
Und nur Mut zur Eigenleistung :-)

Wünsche eine schönes Wochenende , Karin





Hallo und vielen Dank für die Hilfe. ich habe die Seite soeben aufgerufen und werde mich an die wenden. Ich wußte garnicht dass es solche Interessensgemeinschaften gibt :-) Man lernt immer dazu...
also nochmal vielen Dank.



Kein Problem



Im Fachwerk.de Forum bist du bestens aufgehoben , wenn es um Rat und Tat zu alten Häusern geht.

Da macht das alte Häuschen nochmal soviel Spass :-)

Hier tummeln sich viele Fachleute, die auch mir schon oft weiter geholfen haben. Ergänzend dazu ist die IG-Bauernhaus eine Super Sache. Insbesondere den Holznagel, die "Vereinszeitschrift" lese ich sehr gerne. Da gibt es auch immer wieder gute Tips.

Grüße Karin