Die Hinterlüftung

Themenbereich

Seltsames Hinterlüftungs- Profil hinter dem Putz (Bitumen?)

Bild / Foto: Seltsames Hinterlüftungs- Profil hinter dem Putz (Bitumen?)

Hallo, ich habe ein ehemaliges Bahnwärterhaus im Havelland gekauft und bin dabei, es mit möglichst wenig Eingriffen zu sanieren. Nun habe ich im oberen Stockwerk in einem Zimmer an den 3 Außenwänden hinter dem Putz ein schwarzes Profil gefunden und habe keine Ahnung, was das genau ist. Ich vermute, dass es

weiter lesen ..

Fachwerkhaus: Holzfassade ohne Hinterlüftung?

Hallo liebe Fachwerkgemeinde. Bei meinem kleinen Fachwerkhaus aus dem 19. Jh. ist mir aufgefallen, dass die Holzfassade die an allen Seiten angebracht ist (Boden-Leisten-Schalung) direkt auf das Fachwerk aufgebracht ist. Es gibt also keine Hinterlüftung. Die Wetterseite ist hier und da schadhaft, so dass ich

weiter lesen ..

Mansarden-Wärmedämmung mit Holzfaserdämmplatten und mit Einblasdämmungen

Standort: Russische Land, Moskau Baustelle: Fachwerkhaus Bedachung: Dachziegel (zement-sandig) Dachwinkel 67 gr Mansarden-Wärmedämmung mit Holzfaserdämmplatten und mit Einblasdämmungen (Zwischensparrendämmung) Schichten der Dachkonstruktion innen WEM Lehm-Feinputz WEM Lehm-Universalputz mit

weiter lesen ..

Hinterlüftung Im Dachboden ja/nein ?

Hallo Leute, ich bewohne einen alten Bauernhof. Ich möchte im Dachbodenbereich noch zwei Kinderzimmer generieren. Bisher habe ich alles "entkernt". Mein Freund, der mir beim Ausbau hilft, sagte nun es sei nicht nötig eine Hinterlüftung zu bauen. Er sagte, bei Eternitschiefern muss das nicht gemacht werden

weiter lesen ..

Vorhangfassade - Hinterlüftung

Kaum jemand hier stellt in Frage, dass bei einer Vorhangfassade aus Holz (z.B. Boden-Deckel-Schalung) eine korrekt angebrachte Hinterlüftung UNBEDINGT zu einem fachgerechten Aufbau gehört. (Ich habe nach Suchen nichts anderes gefunden.) Ich habe nun einen Artikel gefunden, in dem ein Langzeitversucht dazu

weiter lesen ..

Dämmen bei Dachpappe.

Hallo, unser Haus hat ein Schieferdach. Unter dem Schiefer ist Dachpappe und dann die Schalung. Die ist auf 14cm Sparren. Der Dachboden ist ungenutzt, wir haben die Zwischendecke gedämmt. Das Problem ist einer kleiner Anbau, der Eingang in unser Haus. Das Dach dieses Anbaus wird flach (15°) aus dem Dach des

weiter lesen ..

Kehlbalkendecke

Bild / Foto: Kehlbalkendecke

Hallo liebe Fachwerkfreunde, möchte mal versuchen mein Problem zu schildern. Bin Besitzer eines Fertighauses (Tafelbauweise)aus den 70igern. Das Haus wurde bereits von außen Saniert, dabei würde eine variable Dampfbremsfolie von außen ums Ständerwerk verlegt s. Skizze. Nun soll es an die Geschoßdecke

weiter lesen ..

Spitzboden dämmen

Bild / Foto: Spitzboden dämmen

Hallo, wir sind dabei unser Dachgeschoss aus/umzubauen - den Spitzboden möchte ich gerne also Büro über eine Wendeltreppe nutzen. Ich frag mich jetzt gerade wie man das Klimamembran verlegt? Anbei mal ein Bild – rot ist das Klimamembran– da die zwei Ebenen ja eigentlich über die Wendeltreppe verbunden sind. Zudem

weiter lesen ..

Baddecke / Aufbau / Hinterlüftung

Hallo, folgende Frage: Das Bad soll bis auf den direkten Nassbereich mit Lehm verputzt werden (Gefache aus Lehmsteinen, Holzbalken rundherum). Einige Probleme bereitet mir die Baddecke. In dieser befinden sich noch die alten (aufgedoppelten) Deckenbalken, der Deckenaufbau aus Einschubhölzern, einem Rieselschutzflies

weiter lesen ..

Hinterlüftung / Gesamtkonzept

Bild / Foto: Hinterlüftung / Gesamtkonzept

Ich beschäftige mich schon lange mit der Frage wie ich meinen Aufbau für die Dachdämmung gestalten soll. Ich plane aus dem Dachgeschoß für meine Sprösslinge Wohnfläche zu generieren. Mein Dach ist freitragend und mit Frankfurter Pfannen gedeckt. Das Dach hat einen Winkel von 32°. Nachdem die Grundvoraussetzungen

weiter lesen ..

Innendämmung Außenwand Fachwerk mit Hinterlüftung?

Guten Tag liebe Fachwerkliebhaber, Ich bin zwar jetzt neu angemdelt hier, habe aber schon viele interessante Diskussionen mitgelesen. Nun stehe ich auch vor der Entscheidung wie ich die Außenwände meines Fachwerkhauses dämme. Zu aller erst ein paar Fakten über das Haus. Es handelt sich um ein denkmalgeschütztes

weiter lesen ..

Wärmedämmung Vorhangfassade Fachwerkhaus

Bild / Foto: Wärmedämmung Vorhangfassade Fachwerkhaus

Hallo, ich benötige fachmännischen Rat und hoffe hier richtig zu sein ??. Es geht um den Giebel ein sehr altes Fachwerkhaus. Da wir den Giebel neu verblenden wollen und müssen da das ursprüngliche Gefache nicht mehr intakt ist also optisch, wollen wir auch gleich dämmen. Geplant ist eine Hinterlüftete Vorhangfassade

weiter lesen ..

Aufbau einer Dachdämmung

Hallo erstmal in die Runde. Ich habe folgendes Problem ich möchte die Dachschrägen neu Dämmen und die Glaswolle raus nehmen. Aufbau jetzt aussen nach innen: -Ziegel -Lattung -Unterspanbahn? weiss mit gewebe drin -Hinterlüftung -10 cm GW alukaschiert (ca 1cm schmaler als der Sparrenabstand Wind pfeift

weiter lesen ..

Zweite Fachwerkwand vor erste....

Tach zusammen, Wir überlegen vor eine existierende Fachwerkwand eine zweite Fachwerkwand auf eigenem Fundament zu errichten. Wer hat da Erfahrung? Insbesondere interessieren uns die Themen Hinterlüftung, Dämmung und alle anderen relevanten Details....wie auch mögliche Risiken. Vielen Dank für Ihre Mühe. Die

weiter lesen ..

Dämmung der Fensterlaibung

Hallo, wir haben ein Fachwerkhaus von 1861 umgesetzt und wieder aufgebaut. Folgender Wandaufbau ist ausgeführt worden: 16,5 cm Fachwerk mit Ziegel ausgemauert( Fassade ). ca. 6 cm Hinterlüftung 14 cm Dämmung 17,5 Ziegelmauerwerk Kalkinnenputz Meine Frage bezieht sich auf die Ausführung der Fensterlaibung

weiter lesen ..

Fassaden hinterlüftung aber nur unten. Mauerwerk

Hallo ich hoffe ihr könnt mir Fachlich helfen. Ich habe die Fassade mit eps isoliert. Nun hat es im Sockelbereich Lüftungslöcher. Oben aber nicht. Auch ist darunter keinen Keller. Was nun hinterlüften diese Öffnungen im Sockelbereich? Denn Boden? Kann ich sie verschliessen oder soll ich da die Isolation audbohren?

weiter lesen ..

Dämmung bei diffusionsdichtem Dach

Bild / Foto: Dämmung bei diffusionsdichtem Dach

Hallo, das Thema kehrt wiederholt zurück. Ich bringe es aber trotzdem nochmal auf (weil, "Jeder Jeck ist anders", wie man im Rheinland sagt...): Wir beabsichtigen, einen Dachraum als Bad einzurichten. Dafür ist dachseitig eine Zwischensparrendämmung vorgesehen. Nach Lektüre einschlägiger Hinweise auch in

weiter lesen ..

Aussendämmung mit Fassade aus Holz ohne Hinterlüftung am Fachwerkhaus ?????

Hallo liebe Fachwerkgemeinde.Wir bauen gerade ein FWH das einige Zeit lehr stand zu unserem Wohnhaus um.Im Moment sind wir bei der Planung der Außendämmung.Es ist ein FWH das im unterem Teil massiv gemauert ist und in der ersten Etage umseitig Fachwerk hat. Außen vor dem Fachwerk ist eine alte Kriecher Decker

weiter lesen ..

Ausfachung vor Kellerwand

Bild / Foto: Ausfachung vor Kellerwand

Hallo, ich habe zu folgender Situation eine Frage: Fachwerkhaus teil-unterkellert; der Keller wurde nachträglich von innen wie folgt ausgemauert: Beton"sockel" bis ebenerdig, dann Ziegelwand, diese wurde auch im EG weitergeführt (Kellerdecke ca. 1 m über ebenerdig). Tragend ist aber das äußere Fachwerk. Die

weiter lesen ..

Einblasdämmung (Isofloc) Schieferdach - Hinterlüftung: JA oder NEIN???

Hallo, nach langem lesen und informieren im Forum (vielen Dank für die interessanten Beiträge) muss ich nun auch eine Frage stellen. Zum oben genannten Thema habe ich einige Beiträge gefunden, dabei dreht es sich aber immer um alte Schieferdeckungen ohne Unterspannbahn, oder mit Dachpappe. Bei unserem

weiter lesen ..

Detail Fassadendämmung

Hallo Zusammnen, folgende Situation Jugendstil Haus wurde mit vorgehängter ,gedämmter Fassade verkleidet ,Hinterlüftung und die ist genau das Problem ,Unten ist die Hinterlüftung 4cm offen ,Insektenschutzgitter. Oben im Giebel und Traufbereich ist die Hinterlüftung an das Dach "angeschlossen" das Dach selber

weiter lesen ..

Dachisolierung, Unterspannbahn, Dampfsperre und Varianten.

Hallo Leute, Ich will nachträglich mein Dach isolieren. Was, Wie, Wo ist soweit klar. Das einzige was ich nicht verstehe sind die ganzen unterschiede in den Unterspannbahn und den Dampfsperren. Ist zustand: Das Dach ist gedeckt, dicht und sieht ganz gut aus. Wie alt die Ziegeln sind konnte mir der Verkäufer

weiter lesen ..

Hinterlüftung OSB/3 auf Dachboden

Dachboden wurde wie folgt gedämmt: 19 mm Holz Dampfsperre (ProClima DA connect) 320mm Thermo-Hanf Premium Alles in eine Art "Sparrenkonstruktion" aus 40x60mm Kiefernholz. (wg. Verrutschen und evtl. begehbarkeit) Zwischen oberer Kante (Auflagefläche Fussboden) und Wärmedämmung habe ich ca. 6cm Platz. Obendrauf

weiter lesen ..

Richtiger Aufbau Dachisolierung die 1007te

Liebe Foristen, je mehr ich lese desto verwirrter bin ich - deshalb stelle ich hier mal meine Frage vor, nur mit Lesen komme ich nicht weiter. Wir wollen den Dachboden ausbauen, der Gebäudeteil stammt von 1996. Momentan ist der Aufbau von außen nach innen: Dachziegel - Dachlatten - Holzfaserplatten 5mm

weiter lesen ..

Frage zur Dämmung der obersten Geschossdecke

Hallo zusammen, in Kürze werde ich meine Dachschrägen und die oberste Geschossdecke mit flexiblen Holzfaserplatten dämmen. Habe dazu 2 Fragen: 1.) Ist eine Hinterlüftung der Dachschrägen sinnvoll? Das Dach wurde neu gedeckt mit Prefa-Dachplatten. Dazu wurden die alten Schiefer entfernt und auf die vorhandene

weiter lesen ..

Warum tropft es auf einmal ?

Hallo, ich habe mir im Laufe der letzten Jahre ein kleines Fachwerkhaus gebaut.So das "sich alles in Ruhe setzen kann ". Also im ersten jahr das Fundament, im zweiten das Fachwerk , im 3. das Dach und ausgefacht.Nun kam im 4.Jahr die dicke Porotonsteinwand (innen) zur Wärmedämmung hinzu. Die Decke wurde (aus

weiter lesen ..

Dachstuhl dämmen aber richtig

Hallo erstmal und vorab ein großes Lob an dieses Forum. Zu meinem Problem , Ich habe ein Haus von ca 1900 . Das Dach wurde in den achtzigern neu eingedeckt mit Schiefer . Der IST Zustand sieht also wie folgt aus von aussen nach innen. Kunstschiefer,Dachpappe allerdings keine V13 oder 333-er,Schalung,Sparrenhöhe

weiter lesen ..

Aufbau Dachdämmung

Guten Morgen an Alle. Wir haben ein altes Bruchsteinhaus (Bj. 1830) gekauft und sind es z. Zt. energetisch am ertüchtigen. Die Sanierung wird von einem Architekten sowie einem Energieberater begleitet. Das Haus wird nach der Sanierung den KFW 115 Standard erreichen. Ich würde gerne unseren geplanten Dachaufbau

weiter lesen ..

Ist Holzschutz bei Dachdämmung mit Hinterlüftung zwingend erforderlich?

Auf unser Haus Bj. ca.1890 soll ein neuer Dachstuhl errichtet werden. Soweit so gut. Das Obergeschoß soll später genutzt werden und demzufolge auch gedaemmt werden. Der Oberboden (Spitzboden) bleibt ungenutzt und ungedämmt. Wir planen eine Zwischensparrendämmung mit Hinterlüftung. Der Dachaufbau soll wie folgt

weiter lesen ..

Tips für Dachdämmung

Bild / Foto: Tips für Dachdämmung

Hallo zusammen ! Hab mich heute erst angemeldet, lese aber schon eine zeitlang still mit. Ich möchte kurz etwas zur Ausgangssituation bei uns sagen, so dass ihr einen kleinen Überblick bekommt. Kernsanierung einer Bestandsimmobilie von 1956. Bis auf die Grundmauern haben wir alles entkernt und sind

weiter lesen ..

Vollsparrendämmung oder doch eine Hinterlüftung

Hallo, im Forum ist hier zu dem Thema einiges geschrieben. Jedoch hab ich noch Zweifel. Zur Situation: Ein alter Dachboden ist gedämmt mit 12 cm Thermohanf zwischen den Sparren. Darauf kam noch eine Lage von 4 cm Thermohanf mit Querlatten. (das reicht nicht ganz für EnEV aber das ist nicht der Punkt)

weiter lesen ..

Dämmung hinter der Fassade

Hallo Community, war schon lange nicht mehr anwesend, umso erstaunter war ich über den neuen Auftritt. Ich möchte demnächst unsere Nordgiebelseite mit Lärchenholz verkleiden. Ich würde hierbei normale Dachlatten senkrecht anbringen und darüber die Bretter waagerecht verschrauben. Nun überlege ich, ob es Sinn

weiter lesen ..

Dachdämmung im Fachwerkhaus

Hallo, möchte mein Fachwerkhaus im Dach isolieren. Dabei sollen die Eichensparren (Baujahr ca.1600) zum Teil sichtbar bleiben. Problematik: Sparren sind nur etwa 10 cm stark und sollten nach Isolierung und Holzinnenverschalung ca. 2 cm sichtbar bleiben.Dazu wollte ich an den seitlichen Wangen der Sparren Dachlatten

weiter lesen ..

Deckelschalung

Hallo Muß bei einer Deckelschalung die Luft oben am Giebel wieder autreten können?

weiter lesen ..

Notwendige Lüftungsöffnung bei Wärmedämmung im Dach

Hallo, ein frohes neues Jahr allen Teilnehmenden hier im Forum. Mich erreicht gerade ein Hilferuf aus einer Tropfsteinhöhle, (Zwischensparrendämmung in Eigenleistung). Bevor ich die Empfehlung Ausspreche alles wieder abzureißen möchte ich das Problem hier gern zuvor einstellen und Meinungen erbitten: Dachaufbau

weiter lesen ..

Dachgeschoss Dämmen: Dampfbremse oder Dampfsperre?

Hallo, ich hoffe mal ihr könnt mir weiter helfen. Ich habe vor das Dachgeschoss neu zu dämmen. Bisher sind dort 14x7,5cm Sparren verbaut, auf denen eine Unterspannbahn DELTA SPF Folie gespannt ist aus dem Jahr 1986. Die Folie sieht noch sehr gut aus. Da ich die Dachziegeln mitsamt Konterlattung… so drauf lassen

weiter lesen ..

Vorgehängte Fassade/Sockelgestaltung

Hallo Zusammen! Ich würde gerne meinen Sockel(Klinkerziegel NF) vorspringen lassen,dies hat rein optische Gründe. Aufbau Wand/Fassade 14/14 Eichenfachwerk,ausgemauert mit Leichtlehmsteinen 13cm,1cm Kalkputz,Lattung senkrecht 28mm,Schalung waagerecht 24mm ,Schieferdeckung. Auf dem linken Bild wäre die (zirkulierende)Hinterlüftung

weiter lesen ..

Hallo!Möchte das Dach dämmen und habe von aussen her erst die Ziegel dann eine Lattung und dann wurden Spanplatten verschraubt.Darunter sind 15cm Sparren die ich mit 140er Wlg 32 dämmen will dann Querlattung und nochmal 60er dämmung. Dampfbremse und Rigipsplatten drauf.Ist das ok so wegen der hinterlüftung und

weiter lesen ..

Dachdämmung mit Holzfaserplatten UD

Hallo Zusammen, vor kurzem wurde mein Dach neu gedeckt und als Aufsparrendämmung die Holzfaserplatten von Hofafest eingesetzt. Mittlerweile ist mir ein deutlicher Luftzug aufgefallen, der bei starkem Wind durch das ganze Haus zieht. Bei der Ursachenforschung ist mir aufgefallen, dass die Dachdecker die

weiter lesen ..

Hinterlüftung einer Innendämmung?

Hallo Fachwerkleute Ich überlege seit längerer Zeit wie ich eine Saubere Lösung für eine Innendämmung eines Fachwerkhauses hinbringen kann. Ich spinne ein bisschen über eine mögliche Umsetzung um das Tauwasser entfernen oder minimieren zu können. Viele Möglichkeiten einer Belüftung sind bereits auf dem Markt,

weiter lesen ..

Wintergartendachsanierung Dampf - Sperre/-Bremse Hinterlüftung

Hallo! Wir müssen unser Wintergartendach sanieren. Wir beabsichtigen den Raum demnäcchst ganzjährig zu benutzen und auch zu beheizen. Der bisherige Dachaufbau sieht folgender maßen aus: Sparren, 16 cm hoch, darauf Doppelstegplatten in Aluprofilen. Ich habe schon eine grobe Vorstellung vom neuen

weiter lesen ..

Hinterlüftete Fassade

Guten Abend Gemeinde, meine Frage habe ich im bisherigen Forumseintrag nicht gefunden, deshalb hier gestellt: Ich möchte die Wand nach Westen, also Wetterseite, mit Schiefer verkleiden und dämmen. Mein Gedanke war Holzfaserdämmung, Lattung senkrecht 3-4 cm Abstand zur Hinterlüftung, Schalbretter, Schiefer.

weiter lesen ..

Dachdämmung und Ausbau

Hallo zusammen, bis heute habe ich viel durch "mitlesen" dazugelernt und konnte dadurch meine bisherigen Sanierungsarbeiten schön ergänzen. Nun steht mir eine neue Aufgabe bevor. Dachdämmung mit anschließendem Ausbau. Da es inzwischen gefühlte 70 verschiedene Arten gibt ein Dach von innen zu dämmen brauche

weiter lesen ..

Dachausbau bzw. Dämmung bei Prefa Bedachung

Hallo an Alle Hausbesitzer, wir haben ein Haus aus dem Jahre 1704 was so über die Jahre langsam saniert wurde und noch wird. Jetzt ist der Dachstuhl dran da er als Wohnbereich genutzt werden soll. Das Dach wurde 1997 neu eingedeckt mit Prefa (Leichtmetall) Platten. Dachaufbau wie folgt. Prefa, Dachpappe,

weiter lesen ..

Nässe zwischen Dämmwolle und Dachschalung

Hallo - ich habe ein Probem! (wer kann das von sich nicht sagen? Nein, Scherz beiseite und zum Kern der Sache. Habe mein Haus (BJ 1939) in den letzten zwi Jahren grundlegend saniert von Keller bis Dach. Unter anderem wurde auch das Dach im ersten OG gedämmt und innen alles neu gestaltet. Der Dachboden verblieb

weiter lesen ..

Hinterlüftung; Spalt zwischen Dachschalung und Wand

Möchte ein Dachgeschoß ausbauen. Baujahr 1990 Aufbau von außen nach innen: Ziegel, Lattung, Konterlattung, Dachpappe (welche unbekannt), Dachschalung Fichte 18mm, Sparren 155mm. Ich möchte eine Zwischensparrendämmung ausführen, wahrscheinlich mit flexiblen Holzfaserdämmplatten. Zwischen Dachschalung

weiter lesen ..

Geschoßdecke dämmen (Hinterlüftung?)

Guten Morgen Möchte die obere Geschossdecke neu dämmen, Dachstuhl ist nicht gedämmt, da unbewohnt. Letzte Woche die Decke noch einmal aufgenommen, da unzureichend gedämmt (Dämmung im Winter Nass ..., fehlende Dampfsperre etc.). Zum Thema, folgender Aufbau (von unten nach oben): Gibskarton Lattung Dampfsperre 180

weiter lesen ..

Haus von 1892. Hinterlüftung des 2-schaligem Mauerwerk Notwendig ???

Hallo, ich habe einen Altbau von 1892 erworben. Es handelt sich um eine Doppelhaushälfte mit mit 2-schaligem Mauerwerk, welches von außen auch schon verputzt wurde. Jetzt ist mir aufgefallen das es aus den Steckdosen ordentlich zieht. Außen sind am Fuß des EG und Kopf des EG an einer Seite Lüftungsöffnungen

weiter lesen ..

Hinterlüftung der Zwischensparrendämmung oder Klimamembran

Bin seit einiger Zeit mit dem Ausbau des Dachbodens in unserem Bauernhof beschäftigt. Da die Dacheindeckung und Lattung nicht mehr gut ist, wird sie gerade durch eine neue ersetzt. Mir ist klar, dass in diesem Zusammenhang eine Aufdachisolierung die praktischte Variante wäre. Da die Aussenansicht des Hofes aber

weiter lesen ..

Welche Isolierung von Ihnen gegen die Wand

Hallo, ich habe ein wirklich kleines Fachwerkhaus (nur 5 Meter breit). Von Innen hätte ich die Möglichkeit eine ca. 3 cm. starke Isolierung aufzubringen. Was würdet Ihr hier vorschlagen und was ist zu beachten? Ich dachte am Holzfaserplatten die ich später mit Lehmputz verputze. Alternativ Lehmplatten. Was meint

weiter lesen ..

Unser Haus heizt sich bei Sonne erschreckend stark auf.

Bild / Foto: Unser Haus heizt sich bei Sonne erschreckend stark auf.

Hallo Leute, wir haben unser denkmalgeschütztes Haus letztes Jahr erworben und komplett saniert. Die Konstruktion unten ist Holzständerbauweise, ausgemauert mit normale Ziegel, 24er Wand.Aussen mussten wir wieder alles wieder so herstellen wie es war. Daher kam im EG innen eine 6cm starke Holzwolle- Isolierung,

weiter lesen ..

Diffusionsoffenes Dach?

Wir planen einen Dachgeschossausbau und sind jetzt unsicher, ob das Dach diffusionsoffen ist oder nicht. Aktueller Stand ist folgender (von innen nach außen): Sparren, Sparschalung, diffusionsoffene Bahn, Lattung, Konterlattung, Dachziegel. Wir wollen zwischen den Sparren dämmen und die Sparren noch

weiter lesen ..

Fussbodendämmung unter Dielen

Hallo wir haben ein Haus erworben,Baujahr 1900,und möchten nun den Fußboden dämmen.In den zu dämmenden Räumen sind alte Dielen verlegt (auf lose Balken genagelt) die wir jetzt sanieren wollen. Aus energetischen Gesichtspunkten soll darunter eine Dämmung eingebracht werden. Die räume sind nicht unterkellert,folglich

weiter lesen ..

Hinterlüftung der Dämmung bei verschaltem Dach?

Hallo, haben ein altes Haus und wollen nun das Obergeschoß dämmen. Der Aufbau soll von innen nach Außen wie folgt aussehen: 1. Gipskarton 2. 3 cm Untersparrendämmung 3. Dampfbremse Isover Vario KM Duplex 4. 18 cm Klemmfilz 5. 3 cm Luft 6. Holzverschalung mit Brettern 7. altes Bitumendach 8. diffusionsoffene

weiter lesen ..

Dämmung im reinen Holzhaus ohne Hinterlüftung?

Hallo, ich habe ein kleines Holzhaus im Spreewald gekauft. Es ist extrem simpel aufgebaut: Fachwerk, das von aussen und innen mit Holz direkt auf die Balken verschalt ist. Die Hohlräume in der Mitte schliessen ab. Es gibt also keine Hinterlüftung. War bis jetzt auch nicht nötig, da es keine Dämmun gab. Die

weiter lesen ..

Sichtfachwerk mit Hinterlüftung stark dämmen

Guten Abend ich möchte mein Fachwerkhaus 130 Jahre alt von innen dämmen um sein Erscheinungsbild nicht zu zerstören. Nachdem ich mitlerweile gemerkt habe, dass dieses Vorhaben sehr komplex ist und eine gute Dämmung ohne Bauschäden scheinbar unmöglich hoffe ich nun auf konstruktive unterstützung. Vielen dank Ausgangssituation: Eichfacherk

weiter lesen ..

Hinterlüftungsebene mit Profilholz?

Hallo zusammen, Ich lese hier schon seit Jahren mit, und habe jetzt auch mal eine Frage. In meinem Haus BJ 1930 ist auf einer zölligen Dachschalung leider unter der Konterlattung Dachpappe. Was heißt leider, bis jetzt hat der Aufbau sehr gut funktioniert, der Dachstuhl ist in einem geradezu unglaublich

weiter lesen ..

Pavatexplatten hinterlüften?

Hallo, vor 2 Jahren habe ich mein Hausdach neu eindecken lassen. Als sommerlichen Wärmeschutz wurden zusätzlich 8 cm starke Pavatexplatten aufgebracht. Der Dachdecker empfahl eine 20 cm starke Untersparrendämmung mit Rockwool Steinwolle ohne Hinterlüftung zu den Pavatexplatten, als Dampfbremse wurde von Proclima

weiter lesen ..

Material Abdeckung Dämmung Hinterlüftungsebene

Hallo zusammen, ich brauche eine Materialempfehlung zum Abschluß meiner Hinterlüftungsebene. Derzeitiger Dachaufbau ist, von außen nach innen Biberschwanzziegel Lattung, Unterspannbahn Braas Diviroll Kompakt Schalung Ich möchte nun zwischen den Sparren dämmen und die Sparren aufdoppeln. Als Hinterlüftungsebene

weiter lesen ..

Aussenwanddämmung mit Gutex und Hinterlüftung

Hallo, ich hätte eine Frage an das Forum und hoffe das sich die Forumsmiedglieder besser auskennen als meine Handwerker da ich von diesen immer wieder wiedersprüchige aussagen bekomme. So nun mal zu unserem Plan. Bestand: Fachwerkdoppelhaus (größte Wand = Wetterseite) Wandaufbau von innen nach aussen

weiter lesen ..

Dämmung eines mit Dachpappe und Eternit gedeckten Daches

Hallo, liebe Profies! Ich habe mich schon kreuz und quer durch dieses und andere Foren gelesen und bin von der Fülle an Informationen momentan ziemlich erschlagen. Deshalb möchte ich meine Frage hier einmal stellen: Wir möchten in unserem Haus das Dachgeschoss dämmen und ausbauen. Vor dem Lesen in diesem

weiter lesen ..

Zwischensparrendämmung - Feuchtigkeit ?

Hallo, ich möchte mein Dach zwischen den Sparren mit Zellulose dämmen. Dabei habe ich folgenden Dachaufbau: Ziegel Konterlattung Bitumenbahn Holzschalung Sparren (wird auf ca. 20cm aufgedoppelt) Dampfbremse Geplant ist, eine Wandheizung auf die Schrägen zu bauen. Über die Dampfbremse (also in

weiter lesen ..

Dämmung zwischen den Sparren

In einem Nebengebäude will ich einen Raum für Lagerung von Obstkonserven in Glas und als Notzimmer frostfrei ausführen. Dazu hatte ich als Innenschalung 18 mm OSB, dann innen ev. eine aufgelegte Dampfbremsfolie und darauf GK gedacht. Aufgrund der im Forum gewonnenen Erkenntnisse weiß ich, daß die Bitmenschindeln

weiter lesen ..

Hinterlüftung bei einem Schieferwalmdach ja oder nein??

Hallo zusammen, es geht um folgendes Problem, ich habe ein Walmdach mit (von aussen nach innen) Schiefer (echt), Bitumenbahn (v13) und Holzverschalung, hier möchte ich nun eine Zwischensparrendämmung anbringen. Das Dach ist erst 9 Jahre alt und in einem sehr guten Zustand lt. Architekt. Problem ist, dass es

weiter lesen ..

Detailfrage zweite Hinterlüftungsebene

Hallo, ich muß im Abstand von ca. 25mm zur bestehenden USB eine zweite Hinterlüftungsebene schaffen. Die alte USB erfordert dieses. In der Traufebene befinden sich Lüftungsgitter. Diese zweite Hinterlüftung wird im ungedämmten und gut belüfteten Spitzboden enden (ca. 40cm oberhalb Kehlbalken). Dazu werde

weiter lesen ..

Dampfsperre oder Bremse wenn Dachpappe auf Dach verlegt

Guten Tag, kurz zum Dachaufbau, Betonziegel, Lattung, Dachpappe,dann Holzverschalung (nennt man das so) aber nicht dicht, man kann von unten die Dachpappe sehen (immer wieder kleiner Spalt zwischen den einzelnen Holzbrettern). Sparren 16x8, Sparrenabstand 50 cm. Möchte nun eine Zwischensparrendämmung einbringen.

weiter lesen ..

Hinterlüftungsebene mit Weichholzfaserplatten, oder??

Hallo, ich muß meine Dachdämmung sanieren. Die bestehende Dämmung ist zwar erst 15 Jahre aber völlig unzureichend eingebaut (die Mineralwollebahnen hängen durch, keine Luftdichtheitsebene, es fehlt teilweise die Dämmung...Dafür eine "schöne Holzvertäfelung" in den Räumen). Der Dachaufbau sieht aktuell wie

weiter lesen ..

Satteldach dämmen / Drempel isolieren und die ewige Frage der Hinterlüftung

Ein Hallo an das Forum, habe bereits viel gelesen hier im Forum, brauche dennoch Euren Rat: Ich möchte gerne den Dachstuhl unseres Hauses ausbauen. Es handelt sich um ein Satteldach mit einer Sparrentiefe von 24cm. Ansonsten der übliche Aufbau mit diffusionsoffener Unterspannbahn (allerdings BJ 1990), Konterlattung,

weiter lesen ..

Hinterlüftung der Fassadenisolation

Hallo, ich beabsichtige gerade ein Haus zu kaufen. Zur Fassade hätte ich eine Frage, die die Isolation und deren Belüftung betrifft. Die Fassade ist mit 8 cm Styropor gedämmt. Darunter befindet sich ausgemauertes Fachwerk. D.h., der Aufbau ist: Silikatputz, Styropor, 2 cm Luftspalt, Dampfsperre, Fachwerkwand.

weiter lesen ..

Feuchteschaden im Dach - rangehen von innen/außen/Hinterlüftung/diffusionsoffen?

Guten Abend, ich habe schon mehrere Beiträge zu meinem Problem gelesen, trotzdem hätte ich gerne noch eine direkte Antwort... jedes Haus ist eben doch anders. Vor zwei Jahren hatte ich mein Dach isolieren lassen. Viele rissige Kehlbalken, Mittelpfettenverstärkung, sprich wohl nicht ganz leicht die Dampfsperre

weiter lesen ..

Innendämmung 30er Jahre Haus

Liebe Forumsmitglieder, ich bin im Moment auf der Suche nach der besten Lösung für die Innendämmung eines 30er Jahre Hauses. KG bleibt ungedämmt teilweise im Hang aber trocken EG 36cm Vollziegel OG Fachwerk teils offen (Mansardendach) teils ausgemauert mit Vollziegel außen mit Schiefer (auch im Bereich des

weiter lesen ..

Aubbau eines Tonnendaches

Hallo Leute, wir wollen unser Tonnendach von innen neu aufbauen. Der alte Deckenaufbau. Gipsputz - Putzträger - gebogene Deckenhölzer. Von der Aussenseite wurde Schweißbahnen verklebt, darunter ist noch eine Verbretterung. Ich wollte Mineralwolle zwischen die Sparren einbringen. Tja, mit oder ohne

weiter lesen ..

Kondenswasser im Dachstuhl

Hallo Gemeinde, in den letzten Tagen war es sehr kalt, nunja und mein(unser) neues altes haus offenbarte mit aller Härte schwerwiegende Mängel welche durch den Vorbesitzer durch "unkonventionell blauäugige" Bauweise verursacht wurden. Hab mich nun natürlich mit der Materie ein wenig vertraut gemacht und habe,

weiter lesen ..

Reetdach-feuerhemmend gestalten

Hallo, bin heut über ein artikel im "Holznagel" 1995_5 gestolpert. darin steht: es erhält eine Lehm-Strom-Schindel-Unterdeckung . was ist damit gemeint ? wie darf man sich den Aufbau vorstellen? bringt das viel? gibt das ne studie , wie und warum reetdachhäuser in Flammen aufgingen las im Internet

weiter lesen ..

Dachdämmung eines 80 Jahre alten denkmalgeschützten Hauses

Guten Tag, wir möchten nunmehr das Dachgeschoss unseres Hauses ausbauen und tun uns hinsichtlich der Flut an Möglichkeiten der Wärmedämmung ein wenig schwer... Zur Zeit ist das Dach nicht gedämmt. Die Ziegel, Biberschwänze, liegen auf den Sparren. Die Sparren sind zwischen 8 und 10 cm stark. Unser Wunsch

weiter lesen ..

Wandaufbau bei Holzschuppen-Ausbau

Hallo, ich möchte einen Holzschuppen ausbauen, entsprechend dämmen und zur Küche umfunktionieren. Der Schuppen ist ans Haus angebaut, mit einem Pultdach. Derzeitiger Wandaufbau: Balken und außen Holzdielen draufgenagelt. Das äußere Holz soll erneuert werden, jetzt stellt sich die Frage: Mit was soll ich das Innere

weiter lesen ..

Nasse Dämmung

Hallo Zusammen, Problembeschreibung: Habe ein 2-geschossiges Haus, wo Ich momentan nur im 1. EG wohne und beheize. Das 2 - Geschoß ist unbewohnt und hat keine Decken, nur das Schrägdach. Das Schrägdach hat ein Winkel ca. 8 Grad. Die Dämmfläche ist ca.80qm². Der Dach-Aufbau ist von oben gesehen so aufgebaut

weiter lesen ..

Giebelhinterlüftung mit einer oder zwei Latten (Hinterlüftung)

Hallo liebes Forum, wir haben Meinungsverschiedenheiten mit dem Zimmermann der unseren Giebel verkleidet hat. Dieser hat nur eine Latte auf die DWD Platte angebracht und daran dann die Eichenbretter. Leider ist uns das erst im Nachhinein gesagt worden, dass man das so eigentlich nicht macht. Der Zimmermann

weiter lesen ..

Bitte um Meinungen

Hallo Ich bitte euch um Stellungnahme zu diesem Artikel . Hier ein Auszug . Damit die Hinterlüftung überhaupt funktioniert, muß sehr sorgfältig und korrekt gearbeitet werden, insbesondere im Bereich von Schornstein, Dachfenster und Gaube. Zudem wird die Belüftung häufig von Wechseln unterbrochen und funktioniert

weiter lesen ..

Dampfsperre von Rockwool ???

Hallo,habe mich bei meinem Dachausbau für eine Zwischensparrendämmung mit Hinterlüftung und Rockwool Dämmkeilen entschieden.Frage ist jetzt muß ich oder ist es zu raten auch die passende Dampfsperre Rockfol PE zu verwenden oder kann man auch die wesentlichen kostengünstigeren Folien von anderen Herstellern verwenden,

weiter lesen ..

Muss die Hinterlüftung zirkulieren

Ich Dämme das Dach meines hauses BJ:1984 ´mit Zellulose. Da ich auf dem Dach dichte Dachpappe habe wollte ich wie von isocell vorgegeben den Aufbau folgendermassen machen: (von aussen nach innen ) 1 Dachlattung 2 Konterlattung 3 Holzschalung mit Dachpappe dicht 4 Hinterlüftung 5 1,2 Weichfaserplatte

weiter lesen ..

Hallo, habe mich bei meinem Dachausbau (ein Fachwerhaus ca. 100 Jahre alt) für eine Zwischensparrendämmung mit Hinterlüftung entschieden.Um die Isolierung (rockwool 180) einzubringen mußte ich meine Dachsparren (dicke ca.120mm) seitlich mit Baudielen 200mm x 40mm aufrippen.Frage ist wie verfahre ich bei den

weiter lesen ..

Steinwolle oder Zellulosdämmung

Bild / Foto: Steinwolle oder Zellulosdämmung

Ich überlege nun seit einiger Zeit welche Dämmung ich bei meinem Haus Bj:1984 nehmen soll. Zuerst dachte ich Zellulose.Da auf meinem Dach aber Dachpappe ist bräuchte ich unbedingt noch eine Hinterlüftung wurde mir gesagt.Weil die Dachpappe keine Feutigkeit nach aussen lässt. Wie würdet ihr die Hinterlüftung

weiter lesen ..

Hinterlüftung bei ummantelten Rauchfang

Guten Tag Wir renovieren in Österreich einen alten Bauerhof. Nachdem ich einen "Erlkamin" aufmauerte, (=Formziegel im Backsteinformat- 4 Ziegel sind 1 Lage) habe ich diesen mit alten Mauerziegel mit ca. 2cm. Zwischenraum ummantelt. Im Innenbereich habe ich eine Glaswollplatte zur Stabilisierung dazwischengeklemmt.

weiter lesen ..

V13 Pappe auf Fachwerkwand

Wir muusten im Rahmen einer Holzsanierung die alte Schieferkliedung entfernen. Der Dachdecker möchte nun direkt auf die Fachwerkwand wieder die Holzverschalung aufbringen und direkt darauf eine V13 Pappe aufbringen um darauf wiederum den Schiefer zu befestigen. Kann unser Fachwerk unter dieser Teerpappe überhaupt

weiter lesen ..

Mindeststärke Hinterlüftung

Hallo zusammen, hab mal eine wahrscheinlich für Euch sehr einfach zu beantwortende Frage. Für unser Haus ist aussen eine hinterbelüftete Fassade aus Kiefernpaneelen vorgesehen. Die Hinterbelüftete Ebene wurde mit 2 x 22m Sparlatten vorgesehen. Aktuell überlege ich noch, ob ich evtl. am inneren Aufbau der Wand

weiter lesen ..

Hinterlüftung, Dampfsperrfolie, Konterlattung bei Dachdämmung

Bild / Foto: Hinterlüftung, Dampfsperrfolie, Konterlattung bei Dachdämmung

Hallo und frohe Ostern! Folgende Dachdämmung (Zwischensparren)habe ich geplant: Schon vorhanden: Dachziegel, Konterlattung, Lattung, Unterspannbahn (nicht diffusionsoffen!!!), Sparrentiefe 16cm Folgendes wird gemacht: -Unterspannbahn wird im Dachfirst ca. 3cm breit aufgeschnitten. -bei der gesamten

weiter lesen ..

Was ist das eigentlich für ein Putz?

Hallo Forum, ich pöker gerade diesen alten Putz ab und frage mich was das eigentlich ist? Kann man das anhand der Fotos erkennen? Und kann man das vielleicht wieder verwenden? Bei Lehm würde das ja funktionieren. Das Haus ist BJ 1832 – der Putz vermutlich auch. Schnelle Antwort wäre schön, damit ich weiß,

weiter lesen ..

Fachwerk-Giebel-Verschalung

Guten Tag, ich soll für einen Bekannten an dessen Fachwerkhaus das Giebeldreieck verschalen! Der Dachraum soll bewohnt werden. Nun will ich ihm den Giebel auf jeden Fall Dämmen, habe allerdings Schwierigkeiten wegen des vorhandenen Dachüberstandes. Der Giebel ist 16cm stark und wurde mit Ytong ausgemauert.

weiter lesen ..

Zwischensparrendämmung mit oder ohne Hinterlüftung

Haben in unserem renovierten Bauernhof ( BJ um die Jahrhunderwende) das Dach neu eindecken lassen. Derzeitiger Aufbau: Dachziegel (Ton) Lattung Homafest Holzweichfaser Isolignum 35mm Dachsparren ( da handgemachter Dachstuhl unterschiedliche Zwischensparrenbreite , unterschiedliche Sparrendicke (zw 11-14

weiter lesen ..

Hallo, Ich möchte meine Dachschrägen eventuell mit Zellulose ausblasen lassen? Das Haus ist von 1968,der Aufbau ist wie folgt:dünne Isolierung/10 cm Luft(hier soll zellulose eingeblasen werden/Verlattung/Dachpappe/Dachziegel. Habe gehört,daß dieser 10 cm freiraum für Luftzirkulation gedacht ist??? Würde mich

weiter lesen ..

Schieferdach - Daemmung mit, oder ohne Hinterlüftung

Hallo zusammen, stehe nun auch vor dem Problem, dass mir die Fachleute (Dachdecker, der selber Schiefer verlegt, Architekt, Sachverständiger für Wärmeschutz) unterschiedliche Angaben zur geplanten Dachdaemmung geben. Konkret besteht meine momentaner Dachaubau nur aus den Sparren (14 cm), der 2cm Holzverschalung

weiter lesen ..

Salze in ehemaliger Stallwand - "einfach ne Mauer davorsetzen?"

Hallo @ll, evtl. kann mir jemand sagen, ob obiger Vorschlag halbwegs tauglich ist? Zum Problem: Kellerraum, Bruchsteinwand (Sandstein), Dicke ca. 0,5 m, Wand ist oberirdisch, Feuchtigkeits"ziehen" aus umliegender Umgebung kann jedoch nicht ausgeschlossen werden (was nicht heißt, das dem so ist), über

weiter lesen ..

Mäuse in der Zwischendecke

Hallo, wir bekommen seit einiger Zeit regelmäßig Besuch von Mäusen in die Zwischendecke unseres Holz-Ständer-Werk Hauses. Und zwar nehme ich an, daß sie die "Knöterich Autobahn" in der Hinterlüftung nutzen. Diesen Knöterich hatten wir zwar bei der Übernahme weitesgehend entfernt, nur ist sicher noch eine ganze

weiter lesen ..

Flachdach

Hallo Benoetige einige Beispiele fuer eine Flachdachdaemmung. vorhanden 180er sparren mit 2cm brettern drauf und dann schweissbahnen. ausserdem sind lüftungs"pfeifen" vorhanden , welche eine Lueftung zwischen den sparren zulassen. Wie soll ein vernuenftiger daemmaufbau von unten aussehen ? Danke Thomas

weiter lesen ..

Hinterlüftung mit Lüftungsziegeln?

Hallo, wir wollen unser altes Haus mit einer Hinterlüftung durch Lüftungsziegel versehen, damit die Luft besser zirkulieren kann,wenn die Dämmung sitzt. (Am Sparren-Fuss ist kein Durchlass für die Luft, weil abgemauert). Ist dieses Vorgehen richtig? Muss ich in jedes Sparrenfeld oben und unten einen

weiter lesen ..

Reetdach

Hallo, uns wurde empfohlen, beim Neudecken eines Reetdaches, Folie unter das Reet legen zu lassen. Nun verspreche ich mir vom Reet auch den klimaregulierenden Effekt im Gebäude und habe meine Zweifel ob durch die "Folie" dieser nicht verhindert würde. Tips, Ratschläge? Vielen Dank, Dirk Seewald

weiter lesen ..

Hinterlüftung waagerecht oder senkrecht

Hallo, unsere Bodendeckelschalung soll senkrecht an die Fassade. Ich möchte so wenig Aufbau wie möglich auf die Wand. Ich würde mit der Konterlattung mit Dämmung waagerecht beginnen, dann senkrecht mit einer weiteren Dämmung darauf und dann wieder eine 30er Lattung waagerecht aufbringen für die Schalung. Dann

weiter lesen ..

Verkäufer behauptet, Hinterlüftung muss nicht sein.

Hallo, auch wir möchten unsere Fassade (in nächster Zeit) neu gestalten (Dämmung, Boden-Deckelschalung). Jetzt habe ich heute ein Gespräch mit einem Verkäufer aus einem Baustoffhandel geführt, der mir sagte, dass eine Hinterlüftung in Form von z. B. eines Luftspaltes durch eine Konterlattung, garnicht

weiter lesen ..

Holzweichfaseraußendämmung

Vielleicht können sich ja noch einige an meine frage wegen der außendämmung erinnern.jetzt soll es bald losgehen mit den vorbereitungen.ich hatte hier im forum einen für uns in frage kommenden dämmungsaufbau gefunden. unsere fachwerkwand im OG mißt abzüglich der fenster ca. 22qm.die gefache sind mit ziegelsteinen

weiter lesen ..

Innendämmung bei Fachwerk mit Hinterlüftung

Hallo, ich habe jetzt einige Tage im Forum gelesen und bin aber noch nicht wirklich schlauer. Eigentlich hatte ich folgende Variante im Sinn und ich muß dazu sagen, dass mein Bruder dass vor 10 Jahren im gleichen Objekt ebenso gemacht hat - bis jetzt alles ok. von außen nach innen 1. Südeite: Spritzputz

weiter lesen ..

Kaltdach richtig dämmen?

Hallo Leute! Ich habe ein Reinhaus baujahr 1925 mit einen Kaltdach nunist es so das wir mehr Platz brauchen und unseren Dachboden Isolieren und als weiteren Raum nutzen wollen. So und nun die Frage: Das Dach ist wie folgt aufgebaut-> Sparren Gewebefolie Zeigellatte Dachziegel von Bramak. Genügt es einen 3cm

weiter lesen ..

Dachhinterlüftung vor oder hinter Dämmung ???

Hallo, ich habe zurzeit zwei Aussagen einmal nach der Diffusionsschicht und einmal nach der Dämmung vor der Dampfbremsfolie. Welche ist jetzt richtig Aussage oder ist es egal ?? mfG Somba

weiter lesen ..

Hinterlüftung bei Innendämmung mit Leichtlehm?

Guten Tag, auch ich habe nun einiges gelesen und weiß doch noch keine Antwort. Wir haben ein Fachwerkhaus, ca Mitte des 19.Jh. erbaut, im Oderbruch. Aus verschiedenen Gründen sanieren wir erst 2 Räume. Dazu haben wir Strohleichtlehm-Platten und -ziegel hergestellt und bringen diese nun an die Wände (die aus

weiter lesen ..

Gefach Sanierung

Hallo ! wir haben unser Fachwerkhaus bis auf die aussenwände entkernt.diese bleiben nur noch als fassade bestehen. Darin wird ein haus in haus gebaut. das alte fachwerk bleibt als Vorsatzwand bestehen. diese wird hinterlüftet. wer kann mir berichten welche art der gefach-sanierung die bessere und günstigste

weiter lesen ..

Fachwerk am besten hinterlüftet verkleiden ?

Sehe geehrte Teilnehmer, ich beabsichtige schweren Herzens die Wetterseite meines Fachwerkhauses zu verkleiden, da die Balken bereits geliten haben und die Außenwand im Obergeschoss lediglich 15 cm berägt. Für mich stellt sich die Frage, ob die Wärmedämmung (inkl. mineralischem Putz) direkt auf den Giebel

weiter lesen ..

Aussen isolieren-wíe?

Demnächst wollen wir das Dach richten lassen, und wenn dann schon mal das Gerüst steht, haben wir gedacht, auch gleich den Giebel zu dämmen und mit Lärche zu verschalen. Frage hierzu: Muss der alte Putz ( der schon Risse hat, die aber mit Silikon vom Vorbesitzer geschlossen wurden) ruter? Wie ist der beste Aufbau

weiter lesen ..

Wand ohne Ausfachung dämmen

Ich hatte vor kurzem schon mal meinen Dachboden erwähnt wegen Isolierung. Und wenn ich jetzt so über die Antworten nachdenke glaube ich, das da etwas falsch verstanden wurde. Und zwar geht es um eine Giebelwand in einem Dachboden einer Moorkate. Momentan besteht dies Wand aus dem Fachwerkgebälk ohne Ausfachung

weiter lesen ..

Innendämmung eines Fachwerkhauses

Habe unser Haus mit Mineralwolle 12 cm gedämmt.ca. 3 cm Hinterlüftung zum Mauerwerk (Fachwerk) Klimamembrane (Neu) von Isover drauf, dann Lattung und OSB Platten. Dann soll die Installationsebene kommen und mit Fermacell verkleidet werden. Das Problem: ich bin schon bis zur OSB Platte fertig. Jetzt lese ich

weiter lesen ..

Innenausbau Fachwerkhaus mit Lehmputz

Wenn ich die Innenwände mit Rigipsplatten verkleide, muss ich dan eine Konterlattung zur Hinterlüftung anbringen ?

weiter lesen ..

Querverweise

Lüftung Hinterlüftung