Wie kriegen wir die alten Balken in der Fassade am besten sauber?

Diskutiere Wie kriegen wir die alten Balken in der Fassade am besten sauber? im Forum Statik, Aufbau & Konstruktion im Bereich - Hallo, ich bin mittlerweile etwas verwirrt und hoffe, hier vielleicht Erleuchtung zu finden... Also, an unserem Fachwerkhaus muss dringend die...
C

Christine63110

Beiträge
4
Hallo, ich bin mittlerweile etwas verwirrt und hoffe, hier vielleicht Erleuchtung zu finden... Also, an unserem Fachwerkhaus muss dringend die Fassade gemacht werden, da wir durch Austausch von Fenstern und Balken doch ziemlich viel geändert haben. Die ersten Angebote sind auch eingeholt, weichen aber insbesondere in der Frage der Säuberung der Balken von der alten Farbe erheblich ab. Der eine will's chemisch machen, der andere mechanisch (obwohl im Bereich Erdgeschoss kein Holz mehr drin ist, sondern alles Stein), der dritte sagt uns, das geht garnicht zu säubern da die alte Farbe (dunkelbraun) zu fest sei. Was habt ihr denn so an Erfahrungen gemacht? Und was ist vielleicht auch die preisgünstigste Alternative?? Würde mich sehr über ein paar Erfahrungsberichte freuen.
 
Moin Christine,

hast du ein paar Bilder?

dann kann man mehr sagen.

Gruss, Boris
 
Hallo Christine,

ich habe meine Balken ganz profan mit der Flex, Lamellenscheiben, Mundschutz und Geduld abgeschliffen. Dies ist nur ein Weg von vielen, und der Einsatz einer (drehzahlgeregelten) Flex ist auch schon des öfteren kontrovers diskutiert worden, weil man mit der Flex leicht Schleifdellen erzeugt. Für mich war es aber alles in allem ok.

Gruß Udo
 
Zusätzlich zum Flexen...

... soll auch ein Salmiak-Wasser-Gemisch gut sein, um die Reste runter zu holen. Das hat mir mal ein Maler gesagt. Habs selber noch nicht ausprobiert.

Gruß
HJ
 
Salmiak zum Flexen

würde ich auch lassen .
Da wohl hat mal Einer einen gekannt, der hat Ihm erzählt, dass Einer einen kennt, der etwas so gemacht hat !
Wer mit Salmiak nicht umgehen kann, sollte die Finger davon lassen .
 
Wenn die alte Farbe noch fest und in Ordnung ist ,

wieso wollt Ihr die alten Anstriche dann unbedingt entfernen? Ich verstehs nicht !
 
Wenn die alte Farbe noch fest und in Ordnung ist ,

wieso wollt Ihr die alten Anstriche dann unbedingt entfernen? Ich verstehs nicht !
 
Salmiak

soll nicht zum Flexen genommen werden, sondern hinterher, um die letzten Farbreste noch abzuwaschen. So macht das wohl der Malermeister bei uns im Dorf.

War wohl von mir etwas unglücklich formuliert. Sorry.

Wo sind da Gefahren? Ich will nämlich auch irgendwann die alte Lackfarbe von den Balken runterholen.

Gruß
HJ
 
Detaillierung des Problems

Hallo und zunächst danke für die bisherigen Beiträge.
Das Grundproblem besteht darin, dass wir im Zuge der Sanierung einige alte Aussenbalken austauschen mussten. Dementsprechend ist nun ein Teil der Balken mit alter Farbe bedeckt und ein Teil genau nicht.
Das mit der Flex haben wir im Innenbereich gemacht, kommt aber aussen eher nicht in Frage aufgrund der Lage mitten im Ort. Von den bisher befragten 'Fachfirmen' kamen ganz unterschiedliche Ansätze, der eine wollte chemisch ran (ist vielleicht so eine Salmiak-Geschichte), der andere mit Sandstrahler, der dritte einfach übermalen... Daher freue ich mich über Erfahrungsberichte von anderen!
Bilder stelle ich jetzt auch gleich mit ein, dann koennt ihr euch anschauen, was ich meine.
 
Thema: Wie kriegen wir die alten Balken in der Fassade am besten sauber?

Ähnliche Themen

D
Antworten
11
Aufrufe
701
Daniel31
D
S
Antworten
2
Aufrufe
401
Historia1
Historia1
L
Antworten
2
Aufrufe
443
LehmHandWerk
L
M
Antworten
4
Aufrufe
536
Andreas Teich
A
Zurück
Oben