Sand unter dem Holzboden

Diskutiere Sand unter dem Holzboden im Forum Fußboden, Wand & Decke im Bereich - Hallo Zusammen, Ich habe das Haus meiner Großeltern gekauft und will bzw muss es kernsanieren. Das Haus ist aus dem Jahr 1958. Ich habe diese...
K

Kugelblitz

Beiträge
1
Hallo Zusammen,
Ich habe das Haus meiner Großeltern gekauft und will bzw muss es kernsanieren.
Das Haus ist aus dem Jahr 1958.
Ich habe diese Woche mit dem entkernen begonnen und schon habe ich die erste Frage.
Nachdem ich den PVC entfernt habe kam mir ein Fußboden aus Holz entgegen (eine Art unterkonstruktion).
Nachdem ich diesen Fußboden geöffnet habe kam eine ca. 7cm dicke Schicht aus Sand zum Vorschein.
Dieser Sand liegt direkt auf der Betondecke.
Nun meine Fragen.
Was hat der Sand für einen Sinn? bzw war das typisch für die damaligen Bauzeit? Und ist es sinnvoll diesen Sand zu entfernen um eine Fußbodenheizung bzw Estrich zu verlegen?
Bilder hänge ich mal an
Vielen Dank schonmal

Gruß Kugelblitz
 

Anhänge

  • 20240228_175215.jpg
    20240228_175215.jpg
    468,2 KB · Aufrufe: 39
  • 20240228_175207.jpg
    20240228_175207.jpg
    488,8 KB · Aufrufe: 38
  • 20240229_120632.jpg
    20240229_120632.jpg
    643,2 KB · Aufrufe: 37
Wenn die Dielen ohnehin rausgenommen werden lohnt es sich auf alle Fälle einen Estrich auf einer Dämmlage einzubringen. Eine Dämmlage gegen den Keller oder das Erdreich ist imm besser als dort nichts zu haben. 7 cm ist allerdings sportlich; je nach Güte des Estrich sind 30 bis 45 mm Überdeckung über den Heizungsrohren vorgeschrieben. Bei Bodenaufbauten mit wenig Höhe führen wir das meisst – nicht zuletzt wegen der schnellen Belegreife – mit einem Schnellzementestrich (z. B. Rheorapid) aus.

Gruß aus Wiesbaden,
Christoph Kornmayer
 
Es ist eine Betondecke darunter. Also sind Estrich und Dämmlage anhand des Gesamtaufbaues zu überdenken. Fußbodenheizung ist ganz schön, muss aber nicht zwingend sein. Auch Wandheizungen liefern Strahlungswärme.

Mach erst 'mal eine Planung, bevor Du alles rausreißt.

Wie ist der genaue Aufbau der Betondecke? Höhen Decke bis OK Fußboden? Was ist darunter, Keller? Jetzt beheizt, bzw. wird er künftig beheizt werden? Was soll als Nutzschicht bei der Erneuerung des Fußbodens kommen? Wie wird insgesamt künftig geheizt, Wärmepumpe?

Grüße

Thomas
 
Thema: Sand unter dem Holzboden

Ähnliche Themen

A
Antworten
24
Aufrufe
1.474
Restauratio GmbH
Restauratio GmbH
C
Antworten
2
Aufrufe
667
KHH
S
Antworten
0
Aufrufe
344
Selbermacher4
S
Zurück
Oben