Boden nur Ölen oder Hartwachs-Öl

Diskutiere Boden nur Ölen oder Hartwachs-Öl im Forum Sanierung allgemein im Bereich - Hallo, wir haben im Nebengebäude unseres Fachwerkhauses (ehem. Werkstatt, nun Freizeitraum) einen guten Boden aus Buche-Hochkantlamelle...
B

Bo Stevens

Guest
Hallo,

wir haben im Nebengebäude unseres Fachwerkhauses (ehem. Werkstatt, nun Freizeitraum) einen guten Boden aus Buche-Hochkantlamelle freigelegt. Dieser wird z.Zt geschliffen und soll nun behandelt werden. Viele hier im Forum schwören ja auf das OSMO Hartwachs-Öl, nun habe ich aber gehört dass dieses in beanspruchten Bereichen (Durchgänge...) nicht ganz so einfach aufzufrischen ist wie vom Hersteller behauptet wird. Bei Nachbehandlungen könne das Zeug nicht wirklich in die Struktur eindringen und beibt auf der Oberfläche. Auch sein ein Ansatz/Übergang zum Erstauftrag zu sehen. Aufgrund dieser Aussage meines "Holzmenschen" tendiere ich nun zum Öl von Trip-Trap, da man dieses auch nach längerer Zeit kleinflächig, einfach und ansatzlos anwenden können soll.

Hat jemand Erfahrungen mit Reparatur/Auffrischung bei beiden Konzepten und kann Tipps geben? Auch generell interessieren mich Vor- und Nachteile...

Vielen Dank,

Bo
 
Thema: Boden nur Ölen oder Hartwachs-Öl

Ähnliche Themen

B
Antworten
1
Aufrufe
465
Restauratio GmbH
Restauratio GmbH
F
Antworten
4
Aufrufe
2.583
Restauratio GmbH
Restauratio GmbH
B
Antworten
8
Aufrufe
733
Kellergassenkatze
K
W
Antworten
8
Aufrufe
1.627
Restauratio GmbH
Restauratio GmbH
L
Antworten
10
Aufrufe
3.921
Boris1
B
Zurück
Oben