mauerwerk

  1. J

    Wandheizung - welcher Untergrund?

    Hallo! Heute beschäftigt mich eine Frage bzgl. des Untergunds für eine Wandheizung. Die Wand besteht auf der einen Seite aus Mischmauerwerk (Ziegel und Hohlblocksteine) auf der anderen Seite nur Ziegeln. Dort wo Mischmauerwerk ist, sind ca 3cm dicke Heraklithplatten vorgesetzt welche verputzt...
  2. H

    Tragfähigkeit Ziegelmauerwerk mit sandigem Mörtel

    Hallo liebe Fachwerker, mein Haus ist ein norddeutscher Klinkerbau mit doppelschaligem Mauerwerk (beides Halbstein, Luftschicht 8cm)von 1932. Der Mörtel ist extrem sandig (kann sogar auf der Innenseite mit dem bloßen Finger herausgekratzt werden). Die Fensterlaibungen wurden für eine...
  3. M

    Kalkzementmörtel oder Zementmörtel zum Mauern verwenden?

    Hallo liebe Forumsler, ich führe gerade in Brandenburg Maurerarbeiten an einer alten Scheune aus (Privatperson, kein Profi). Das Gebäude stammt von 1850 oder älter. Leider wurde damals Kalkmörtel zum Mauern verwendet, das bereitet mir viel Arbeit und auch Kosten;-) Denn der Kalkmörtel ist an...
  4. B

    Suchen Berater in Sachen Bruchsteinhaus und Fachwerk (inneliegend)

    Hallo, wir haben gerade ein Bruchsteinhaus gekauft. Die Zwischenwände bestehen teilweise aus Fachwerk und einem bunten Sammelsorium der verschiedensten Materialien. Das Mauerwerk ist außen an einer Ecke geborsten der Lehmputz an dieser Stelle innen verschimmelt. Vor dieser Ecke befand sich...
  5. F

    Balkenkopfsanierung

    Hallo zusammen, nachdem wir den Hausschwamm bei uns behandelt haben geht es nun daran die Balkenköpfe wieder einzumauern. Sie wurden bereits vom Zimmermann gesund geschnitten und angelascht. Nach unseren reichlichen Recherchen sind wir nun zu dem Fazit gekommen die Balken unten oben rechts und...
  6. M

    Isolierung eines 3 Schaligenmauerwerk + Trockenlegung

    Habe ein Haus wo der Wandaufbau folgender ist ( innen nach außen)Putz ca 12 mm Bimsstein ca 50mm ca 40mm Luft Feldbrandziegel ca 240mm 30mm Luft ( mit Maueröffnung )Außenverschalung. Habe folgendes Problem auf der Hausecke wo das Fallrohr kaputt war ist Feuchtigkeit ins Haus hineingezogen bis...
  7. A

    Sockel-Aussenabdichtung kontraproduktiv?

    Hallo Allerseits, wir wurden etwas verunsichert in Sachen Sockelabdichtung, weshalb ich lieber einmal zu viel Frage als mir mehr Ärger als nötig einzuhandeln. ;) Unser EFH Baujahr ca. 1930 soll endlich wieder mit einem Weg zur Eingangstür erschlossen werden. Da dieser Weg entlang einer...
  8. D

    Neue Farbe blättert

    Hallo, nach langer Abwesenheit, auf Grund guter Baufortschritte, stellt sich nun doch wieder ein Problem. Ich habe im letzten Jahr begonnen im Erdgeschoss weitere Räume auszubauen. Die Wände bestehen aus ca.: 65 cm Bruchstein und Ziegel Mauerwerk mit Lehm vermauert. Auf der Straßenseite ist...
  9. B

    24er Mauerwerk dämmen???

    moin, wir haben an unseren Altbau einen Anbau mit Flachdach... Dieser Anbau hat aber nur 24er Aussenwände, was ja ein bißchen wenig ist... Was kann ich am besten von innen machen um die Dämmwirkung zu verbessern??? Von innen darum, weil das Dach fertig ist und der Dachüberstand mir...
  10. K

    Feuchte Aussenwand

    Hallo, wir kämpfen z.Z. in einem Zimmer unseres Hauses (Bj. 1890 - Klinkerbau ohne Aussenputz) mit einer feuchten Ecke. Die Ursache haben wir bereits ermittelt. Die Außenwand ist aufgrund einer beschädigten Dachrinne feucht geworden. Das haben wir soweit behoben. Jetzt müssen wir die...
  11. A

    Innendämmung massive Sandsteinwand

    Hallo zusammen, wir haben ein altes Haus (Baujahr 1925) gekauft und sind gerade am renovieren. Die Fassade ist Buntsandstein und soll auch so bleiben, Mauerstärke ca 50 cm An den Außenwänden wurde von innen Rigisplatten mit Styroporplatten angebracht, beides ca 1,5cm stark. Das wurde direkt auf...
  12. Z

    altes Klinkermauerwerk dämmen.

    Guten Abend. Ich weiß nicht genau ob dieses Thema bereits schon hier im Forum behandelt wurde. Wenn dies zutrifft, entschuldigt bitte und helft mir doch das Thema hier zu finden. So jetzt aber zu meienm Problem. Ich habe bei mir am Hof ein zweischaliges Klinkermauerwerk. Jetzt möchte ich das...
  13. C

    Innenwand mit sichtbarem Mauerwerk

    Hallo, Fachwerker. Mein mann und ich haben ein altes aber bereits saniertes Fachwerkhaus gekauft. Eine der ehemaligen Innenwände (vom Vorbesitzer geöffnet, also sichtbares Fachwerk) wollen wir wieder schließen. Auf einer Seite mit einer glatten vorgesetzten Wand (Gipskarton usw.) auf der anderen...
  14. S

    Zweischaliges Mauerwerk

    Hallo Forenmitglieder, nun habe ich nochmal eine Verständnisfrage. Ich habe ein zweischaliges Mauerwerk mit einem Hohlraum dazwischen. Wenn nun Feuchtigkeit von außen anliegen sollte, wie kommt das denn an die Innenschale? Da ist doch Luft dazwischen. Oder gibt es dort Feuchtigkeitsbrücken...
  15. A

    Suche Ideen zur Ausführung der Drempeldämmung

    Liebe Community, auf der Suche nach Anregungen zur Drempeldämmung habe ich viele Ideen gelesen. Ich fühle mich allerdings wohler wenn ich ein Bild von meiner Situation einstelle; und hoffe direkt darauf bezogene Antworten zu bekommen. Auf dem Bild ist die bereits zur Hälfte gedämmte...
  16. D

    Wie Maueraufbau analysieren? (Rotziegel)

    Bei besagtem Objekt, Bj. um 1900, welches lt. Verkäufer aus "massiven Mauern" besteht, die gemessen ca. 53cm dick sind (außen Sichtmauerwerk, innen Kalkputz, würde ich gerne wissen, ob damals wirklich massiv gemauert wurde, oder ob es generell einen Luftspalt zwischen innerer und äußerer Wand...
  17. E

    Wärmeausdehnung Stahlträger

    Hallo zusammen, ich möchte über eine Länge von 8 Metern einen HEA 180 Stahlträger (St37-2) von Außenwand zu Außenwand (30er Hochlochziegelmauerwerk) verbauen. Hierzu hätte ich bzgl. des Einbaus ein kurze Frage: Ich wollte den Träger eigentlich auf beiden Seiten in das Mauerwerk (ca. 20 cm...
  18. R

    Zweischaliges Mauerwerk

    Hallo. Muss die Luft in der Luftschicht bei zwei schaligen mauerwerk zirkulieren können? muss unten an der aussen mauer eine öffnung sein? bei unserem haus ist der sockel mal verputzt worden und nun glaub ich das die feuchtigkeit nicht mehr abtransportiert werden kann in der luftschicht. liege...
  19. M

    Lüftungslöcher zweischaliges Mauerwerk Wand für Fußboden?

    Ein Hallo an alle Fachmänner und Frauen, neuerdings quälen mich 2 Fragen: 1. Mein Haus besitzt ein zweischaliges Mauerwerk. (Ziegel, Luftschicht/Querverbinder, Ziegel). Bisher nahm ich an, das die Wand durch die abgebildeten Lüftungsröhrchen (jeweils 4 Stück an 2 Seiten) hinterlüftet wird...
  20. D

    Lehmputz - Neuling

    Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen; bin 49 Jahre alt und lebe zur Zeit (noch) in Mannheim. Wir, meine Freundin und ich, haben uns ein Bauernhaus (BJ. 1898) nebst Scheune und Stahl im Saarland, Kreis St. Wendel gekauft. Das Haus war im Erdgeschoss Komplett mit beschichteten Holzfaserplatten...
Zurück
Oben