Zugluft über Haustüre

13.06.2020 herpes

Zugluft über Haustüre

Hallo,
habe,besonders im Winter,oben im Wohnzimmer auf meiner Couch,die befindet sich praktisch über der Haustüre,ein Gespür von Zugluft.
Vermutlich liegt es daran das die Haustüre ins Gebäude eingebaut ist und das Mauerwerk im Stockwerk drüber (Wohnzimmer) im Bereich der Haustüre im Freien liegt.
Wie oder womit kann (muß) ich unten über der Haustür das Mauerwerk dämmen oder abdichten?
Werde mal jetzt den Bereich um die Lampe freilegen.Beim Klopfen klingt es auch hohl.
Gruß



Laibungsdämmung



wahrscheinlich ist es am Einfachsten, wenn Du die Lampe abbaust, ein Platte EPS vielleicht von 4cm ( weiß nicht wieviel Platz bis zum Oberlicht ist) mit Klebe-und Armierungsmörtel anklebst und damit auch spachtelst, dann streichst. Kalte Oberflächen im Wohnraum erzeugen oft das Gefühl von Zugluft.



dampfsperre



wäre es hier auch sinnvoll irgendwie eine Dampfsperre z.B. eine Folie anzubringen.
Wenn ja wo sollte diese hin?



Dampfsperre



eine Dampfsperre oder Folie ist nicht nötig und auch nicht sinnvoll. Mir fallen gerade die Stuckelemente im Eingangsbereich auf. Hat die Haustür mal weiter draußen gesessen?



dampfsperre



Ob die Haustüre mal versetzt war das weiß ich nicht,ich kann da auch keinen mehr fragen.
Werde Morgen mal ein Foto der Sache anhängen.
Vor der Hauswand ist direkt eine Anliegerstrasse.



zugluft über Haustür


zugluft über Haustür

Hier sind ein paar Fotos



Noch ein foto


Noch ein foto

Hier auch



Hier das letzte Foto


Hier das letzte Foto

So das waren die fotos von der sache



Bestätigung



meiner Vermutung - es wird sich nicht um die bauzeitliche Tür handeln und die neue ist weiter in den Hausflur hineingesetzt worden mit dem Effekt, dass jetzt ein Teil ( wo die Bretter sind) der Räume drüber, sich im Kaltbereich befinden. Ich würde die Ritzen mit Sopfhanf o.ä. ausstopfen und wie gesagt eine Dämmplatte ( vielleicht eher Holzfaserdämmplatte) aufschrauben und verspachteln.