Zimmermann, Hilfestellung, Gründen, Deckenbalken, Antwort

03.10.2006


Deckenbalken wechseln!!!Zimmermann gesucht!!!
Wir haben ein ca. 100 Jahre altes Haus gekauft. Wir wollen nun die Deckenbalken wechseln. Allein trauen wir uns das nicht zu und unser Zimmermann hat uns jetzt schon mehrfach versetzt.
Wer ist gelernter Fachmann(Zimmermann) und würde uns einige Tipps geben, nachdem er sich die Sache mal angeschaut hat.Vielleicht hilft uns ja auch jemand bei den schwierigsten Teil.
Wir wollen aus kostengründen keine ganze Firma beauftragen und so viel wie möglich selbst machen.
Natürlich soll die Hilfe nicht kostenlos sein.
Wir wären über eine schnell Antwort sehr froh, da wir jetzt aus gesundheitlichen Gründen schon 6 Monate hinterherhängen.
Vielen Dank im Voraus.
Das Objekt steht in der Nähe ca 20km)von Lörrach



Hilfestellung



Gerade mit ihm telefoniert unbd vielleicht hat er jemanden aus seinem Fachhandwerkerstammtisch für Sie oder bestenfalls mit ihm gleich direkt in Kontakt treten.

Holz- und Bautenschutz
Kay Arnswald
Altnickern 16
01239 Dresden
Tel.: 0172-7936590
eMail: KayArnswald@gmx.de
WWW: Homepage

Grüße aus Ostsachsen



Das ging aber schnell!



Vielen Dank für die schnelle und prombte Antwort und hilfe.
ich glaube ich habe hier wirklich ein super forum erwischt.
schönes Wochenende noch.

mit lieben gru



Zimmermann



Hallo Siegfried!

Hier im Forum haben wir einen Zimmermann, den ich nur wärmstens empfehlen kann.
http://fachwerkhaus.historisches-fachwerk.com/fachwerk/index.cfm/ly/1/0/forum/a/showMitglied/520$.cfm

Das ist der Micha und wie in seinem Profil zu lesen ist, arbeitet er weltweit. Da ist Lörrach schon fast um die Ecke. ;-))

Gruß Lukas