Ziegel Fußboden versiegeln?

28.03.2019



Hallo liebe Community,
vielleicht habt ihr einen Rat für uns.
In unserer Küche (altes, kleines Haus) verlegten wir vor 10 Jahren einen Ziegel Boden aus geschnittenen Ziegeln. Wir versiegelten ihn damals nicht, da dann der Effekt des Alten weg gewesen wäre.
Inzwischen bröckeln aber die Ziegel immer mehr aus. Offensichtlich waren es keine hat gebrannten (Unterschied kannte ich damals noch nicht).
Frage: Womit kann man den Boden versiegeln, so dass eine glatte Fläche entsteht u weiteres Ausbröckeln verhindert wird??
Für jeden Tipp dankbar,
Thomas B.



Gegen das Bröckeln...



...hilft auch keine Imprägnierung, leider.

Grüße

Thomas B.



Lösungsansatz....



...hatten wir ja in ihrem Telefonat an mich bereits in verschiedenste Richtungen ausgelotet.
Sier wollten mir ja noch Fotos senden, um einen genaueren Eindruck zum Schadensbilkd zu bekommen.

FG Udo



Ziegel Fußboden versiegeln?



Vielen Dank für die Antworten.

Die Frage im Forum hatte ich vor unserem Telefonat gepostet...
Da ich gerade verreist bin, müssen die Fotos noch warten.
Viele Grüße T. B.



Ziegelfussboden



Moin
da mich das Thema auch Interressiert könnte man auch hier ein Foto Posten.
Dann könnte man ja eventuell Helfen,und möglicherweise auch andere Mitleser an der Lösung teilhaben lassen..:)

hab auch direkt mal so ein,zwei fragen

wie wurde der Boden verlegt? liegt die geschnittene Seite Oben? Womit wurde gefugt?

greets Flakes..



Ich nehme mal an....



...dieses Foto könnte der Anlaß gewesen sein, warum mich dieser Fragesteller auch telefonisch kontaktierte!



Ziegel Fußboden versiegeln?



So... Zurück vom Wochenendausflug...
Der Fußboden hat einen fachgerechten Aufbau vom Profi bekommen (Fliesenlegermeister). Ich weiß noch, dass ich gesagt hatte, dass hier nicht an der falschen Stelle gespart werden soll.
Es würde eine elektrische Fußboden Heizung eingebaut. Verfügt habe ich selbst (üble Arbeit) mit flexibler Fugenmasse aus dem Baumakt. Die habe ich so weit verdünnt, dass sie dickflüssig war u aus einer Soßenkanne ganz langsam ausgegossen werden konnte. Fugen halten tadellos.

Der Ziegelfliesenverkäufer gab mir damals eine Anleitung zum Versiegeln mit. Es wäre dann ein spiegelglatter Fußboden geworden, was ich so nicht wollte. Es muss also offensichtlich möglich sein.
Einen anderen Fußboden wollen wir auf gar keinen Fall. Noch hat er Charm...
Bild folgt...
Gruß Thomas B



Ziegel Fußboden versiegeln?



Ach ja... die Ziegel sehen unten und oben völlig gleich aus.



Ziegel Festigen



Moin..
es gibt tatsächlich ein Mittelchen für solche fälle.
ein Konsolidierungsmittel/Steinfestiger,,
z.B. Fila PRC 110 ,wenn möglich mit den Leuten von Fila kontakt aufnehmen und die Situation schildern:)

Ich habe dieses mittel zwar nie gebraucht aber andere Produkte von den Leuten..z.B.kürzlich eine Einfughilfe für Terracotta und Klinker ,das hat sehr gut funktioniert,diese zeug aufgepinselt auf die Klinker und 1 tag Später mit Fliesenfuge eingefugt,und kein Fleck und kein Schleier .Nach 1 Woche dann mit Wachs endbehandelt.

gutes gelingen wünscht Flakes..



Ziegel Fußboden versiegeln?



Vielen Dank für den Rat. Ich mach mich mal kundig!