Brauche Hilfe bei Materialbestimmung eines Fliesenbodens

21.02.2012



Hallo zusammen,

ich muss einen Steinboden Aufarbeiten und bin mir nicht ganz sicher wie ich anfangen soll.

Hier erst mal ein Foto des Bodens:

http://kiteblog.puncroc.de/images/IMG_3921

Die Fliesen sind nicht glasiert oder ähnliches würde ich sagen. Sie haben eine rauhe, matte Oberfläche. Ich weiss allerdings nicht ob das schon immer so war. Ich denke sie sind mindestens 80 Jahre oder älter.

Kann mir vielleicht jemand sagen was das für Fliesen sind und wie ich am besten anfange? Ist die Verschmutzung ein Zementschleier?

Ich bin für jeden Tipp dankbar!

Gruß,
Carsten



Könnten Zementfliesen sein



Hallo Carsten,
Zuerst einmal mit starker Seife (z. B. Napona) reinigen.
Wenn Boden sauber und saugfähig mit Steinöl behandeln.
Glasierte Böden nur mit Pflegemilch.
Näheres wäre nach Begutachtung zu sagen



Zementfliesen?



Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Hatte auch schon auf Zementfliesen getippt aber genaues kann man wohl nur sagen wenn man vor Ort ist. Woran erkenne ich denn ob es welche sind wenn ich keine Bruchstücke habe?

Begutachtung ist leider schwierig, da das Haus auf Sardinien steht und ich erst im Mai wieder dort bin. Allerdings will ich dann direkt den Boden aufarbeiten.



Wenn Du mich einlädst



komme ich gerne persönlich vorbei zur Begutachtung :-)



Tja...



Da kann ich mich ehrlich gesagt jetzt schon vor Angeboten kaum retten ;-) Aber danke :-)



Also eher keine Milch...



...draufkippen. Ich würde die dunklen Randbereiche mit Orangenschalenöl oder Terpentin behandeln, mit einen Schleifvlies von Hand. Das werden wohl Wachsspuren sein.

Und ansonsten, was soll denn da aufgearbeitet werden? Der Boden sieht doch gut aus. Natural hat einen Intensivreiniger, der kommt in's Wischwasser und wird am besten mit der Einscheibenmaschine und grünem Pad verarbeitet. Pflege mit Spezialreiniger von Natural bei der normalen Unterhaltsreinigung im Wischwasser.

Bei einem alten Boden (Naturstein?) sehe ich die Notwendigkeit einer Ölbehandlung nicht unbedingt. Glanz würde ich nicht anstreben, matte Böden sind pflegeleichter.

Grüße

Thomas