WIR wollen ein Denkmal geschütztes Fachwerk kaufen

25.06.2019 Sauerländer



Guten Abend liebes Forum,

ich, meine Frau und Kinder möchten gerne ein Fachwerkhaus kaufen.
Es wäre unser Traum von den eigenen vier Wänden.

Allerdings schauen wir natürlich im Vorfeld, ob wir das alles so realisieren können?!

Wir können sehr viel selbst machen, aber nicht alles.

Zumindest keine Zimmermanns-arbeit.

Wir haben viele Handwerker in der Familie, nur keinen Zimmermann.

Vorab war auch schon ein Gutachter vor Ort.

Soweit alles Okay.
Allerdings meinte er, das der Austausch des defekten Seitenbalken ca. 2 Monate dauern würde?

Alle Arbeiten wie Fachungen leeren,mauern etc. machen wir wenn selbst.

Es muss halt das Holz Fachmännisch getauscht werden.

Ist das Real?was kostet sowas?

Anbei die Fotos.

Wir wären für "fast"jede Info Dankbar.

Der defekte Teil der weg ist!, ist hat eine Länge von 76cm, danach ist der Balken trocken.Gesamt hat der Balken eine Länge von 4300cm.

Und sollte wer im Forum sein, welcher Zimmermannsbetrieb ist in Dortmund/Hagen zu empfehlen?

VG
Familie Grube



Denkmal kaufen



Die Bilder fehlen.
Besser noch eure Kontaktdaten und Ort im Profil angeben, damit sich ggf Fachleute bei euch melden können