winden

07.02.2009


kann mir jemand sagen wo ich solche winden her bekomme?



Bauschraubenwinde



Hallo Christoph,
schau mal unter folgender Adresse
https://www.pfaff-silberblau.com/Hebezeuge_und_Foerdergeraete/Stahl-_und_Zahnstangenwinden/Bauschraubenwinden.html
Gruß Ralf Stöcker



Angebote kommen bald per eMail ;-)



Das Motto würde ich ändern. Ist ja geradezu eine Einladung für die Spam-Roboter.





Danke Hartmut ich habs beherzigt..;-)



Stimmt...



...der Link von Ralf führt zu solchen Winden.
Allerdings zu einem stolzen Preis wie ich finde.

Ich habe bei mir Hebearbeiten mit einer guten alten Panzerwinde ausgeführt. Funktionierte prima.

Im landwirtschaflichen Bedarf sind Zahnstangenwinden zu kriegen, die sicher den selben Zweck erfüllen.

Gruß
Martin





Allerdings, der Preis ist mehr als stolz!!!!! Aber ZAhnspangenwinden nehmen mehr Platz in Anspruch und die Aufstellfläche für eventuelle Stützen is zu klein find ich.



Im



Werkzeugfachhandel nachfragen, die haben auch Kataloge und bestellen, falls das Gewünschte nicht vorhanden ist.
MfG
dasMaurer



Preis



Der Preis ist Ok.Spezialwerkzeug ist nun mal teuer.
Mit Fernostschrottsonderabgeboten würde ich nie arbeiten.





Ein Lkw Hydraulikwagenheber geht auch gibt es im Netz schon ab 35 Euro und hebt locker 20 Tonnen ich stell dann wenns erforderlich ist eine schwere Stahlstütze daneben wie sie im Brückenbau verwendet wird das ist dann 100 Pro den Wagenhebern alleine trau ich auf Dauer auch nicht ,die können immer Druck ablassen in diesem Fall wären Gewindestangen Winden schon sicherer .aber wie gesagt Wagenheber und dann Stütze geht auch
Ebby