Willco-Fertighäuser, Baupläne und Schadstoffbelastung

27.08.2007



Hallo!
Wunder mich ein wenig über Beiträge, die alle von Schadstoffen bei Willco-Häusern berichten. Mein Elternhaus ist von Willco, Bungalow Typ BK 161 S, 138 m², Bj. 72. Ich habe dort fast 20 Jahre prima gewohnt, meine Eltern sind heute noch drin und alles okay.
Kann es sein, daß sich verschiedene Varianten stark unterscheiden? Wir haben (von einer anderen Firma) einen konventionell gemauerten Keller anlegen lassen (bei Willco nicht im Lieferumfang) und haben als Sonderwunsch verklinkerte Außenwände. Dachboden ist nicht ausgebaut. Schrott war eigentlich nur die erste Generation von Isolierglasfenstern (Holzrahmen), die waren schon nach ein paar Jahren blind und mußten getauscht werden.

Mein Vater hat leider sehr wenig Unterlagen über das Haus. Gibt es die Firma Willco überhaupt noch (oder einen Rechtsnachfolger?) oder gibt es irgendwelche Foren, wo man an gescheite Zeichnungen, Baupläne oder andere Dokumentationen über die Willco-Häuser drankommt?
Martin Jatzkowski



Willco Fertighaus



Hallo,
auch wir besitzen ein Willco-Fertighaus und haben leider keinen Bauplan. Wer kann uns weiterhelfen?
Wir benötigen einen Bauplan für das Willco-Montagehaus Typ BK 123.
Gibt es die Firma Willco oder eine Nachfolgefirma noch?
Thomas Baltz