Wie Dachboden von Werkstatt als Lagerraum vor Staub schützen?

16.02.2015



Hallo,
ich möchte den ungedämmten Dachboden meiner Werkstatt als Lagerraum nutzen. Ist ein Pultdach, man guckt direkt auf die Dachziegel und da kommt natürlich jede Menge Staub rein.

Einfach ne Unterspannbahn an die Sparren tackern? Oder eine DeltaVent N?

Ob da auch mal Regen oder Schnee reinkommt weiß ich gar nicht so genau. Die Dielen sehen trocken aus.

Hat jemand einen Tipp für mich?

Danke und Gruß
Karin



Eine Folie...



die lose zwischen den Balken im Winde flattert, dürfte keine dauerhafte Lösung sein.

Ein intaktes Dach vorausgesetzt, sollte eine einfache Innenschalung die bessere Lösung sein.

Grüße

Thomas



billige / durchsichtige Baufolie



ich habe bei mir im Dachboden aus dem selben Grund eine billige Baufolie an die Sparren getackert.

seit drei Jahren gibt es nichts auszusetzen ...

der tobser



Werkstatt vor Staub schützen



Welche Dachneigung hat das Pultdach und welche Pfannen wurden verwendet ?

Wenn es trocken aussieht kann es auch daran liegen, daß wegen guter Durchlüftung eine schnelle Rücktrocknung stattfindet.

Um erst einmal zu sehen wie sich das verhält könntest du eine Dampfbremsbahn verwenden, die es auch in halbtransparenter Ausführung gibt.

Wenns schadensfrei funktioniert kann später immer noch eine stabilere Verkleidung u ggf Dämmung verwendet werden.

Andreas Teich