Fasadendämmung + Innenverkleidung

24.11.2011



Hallo ich hab ein ca.um 1900 gebautes Haus. Es bestet im EG aus Tonzieigel und das OG aus Fachwerkbauweise das aber von außen Verputzt ist.Ich wollte die Außendämmung mit Steinwolle machen, hab aber schon viel negatives davon gehört. Und nun meine Frage? Wenn ich nun Weichholzfaserplatten nehme ,wie werden die befestigt (Mechhanisch im Fachwerk bereich)und ob mann innen eine Gipskartonwand stellen kann.



Soll keine Werbung sein...



... aber auf der Homepage von Gutex
http://www.gutex.de/de/Planen/Uebersicht_Konstruktionen/Aussenwand/more/Konstruktionen_fuer_die_Aussenwand/Sanierung_Fachwerkwand_von_aussen_und_innen
Finden sich ein paar schematische Beispiele für die Außendämmung. Die sind zumindest zertifiziert.



Fachwerk dämmen



da ist Wolle und Karton mit Gips fehl am Platz.