welcher Absperrgrund für Silikatfarbe bei Roststellen?

09.04.2019



Guten Abend,
bei einer Sanierung sind uns unter der Tapete Roststellen beim ehemaligen Ofen aufgefallen. Anscheinend liegt kurz unterm Putz ein rostendes Metall. Da wir es nicht entfernen können, müssen wir oberflächlich eine Lösung finden.
Auf den Putz sollte eine Silikatgrundierung, darauf eine Silikatfarbe. Nun lese ich, dass man bei Nikotin-, Rost-, etc-Flecken eine Art Absperrgrund benutzt. Die ich gefunden habe, basieren auf Kunstharz und sind dementsprechend nicht geeignet für Silikatfarbe, oder?
Gibt es noch eine andere Möglichkeit den Rost schnell "einzupacken", damit er nicht durchschlägt und bald die schöne neue Wand einfärbt (leider schon passiert)?

Vielen Dank.
Grüße
Eva



Bitteschön!



https://www.kreidezeitshop.de/kreidezeit-naturfarben-schellack-isoliergrund-weiss

Ich würde aber hier eher auf Rußflecken plädieren und da sollte man trotzdem der Sache mal auf den Grund gehen, warum und wieso.

FG Udo



Kreidezeit widerspricht dem leider



mmmh, das stimmt wohl leider nicht :(

meine Frage: "Guten Tag, ist dieses Produkt "Kreidezeit Schellack Isoliergrund" mit Silikatfarbe überstreichbar?"
Fa. Kreidezeit: "nein, Silikatfarben haften nicht auf Schellack. Grüße aus Sehlem"

noch jemand eine Idee?



Silikatfarbe



um welche Farbe handelt es sich denn genau? Reinsilikatfarbe oder nach DIN mit bis zu 5% Acrylatzusatz ?



Es muss ja trotzdem erst einmal...



....abgesperrt werden!
Jetzt ist zu klären, ob man vielleicht auch mit einem anderen Farbprodukt arbeiten möchte.
Lehmfarben z.B.
Woraus resultiert denn ihr Ansinnen für die Silokatfarbenwahl?

Sie können auch gern folgende Telefonnummer einmal anwählen und eine ewntsprechende Verarbeitungsbegleitung und dann u.U. die richtige Farbproduktauswahl über ihn erhalten.
Dem Prinzip "Geben und Nehmen"!

Kirchenmalermeister Kay Zänker
0175 410 87 55

FG



Silikatfarbe



Silikatfarben sind schon gekauft, da gibt es also keine Alternative mehr.
wir mögen bei Silikat den matten Ton, die angenehme Haptik, dass die Wände offen bleiben,...

Vielleicht ist es kein Rost, dass kann schon sein. Der Ruß wird sich auch durchschlagen. Überall sind auch noch Nägel von den alten Tapeten drin, die teilweise nicht rauskommen.
Wir werden versuchen das grob abzuschleifen und dann mal sehen. Vielleicht muss dann am Ende Absperrgrund drauf und auf den Stellen Dispersionsfarbe...