Dachdämmung 5m² - welchen Dämmstoff

18.10.2006



Hallo,

die Überschrift lässt erkennen, dass es sich bei der zu dämmenden Fläche um eine relativ kleine handelt. Hinzu kommt, dass diese nur durch ein 20 cm großes Loch zu erreichen ist. Insofern kommen Glaswolle & Co und Dämmplatten im Allgemeinen nicht in Betracht.

Welche Alternativen hat man zu den konservativen Verfahren noch? Bzw. was würde sich Preis-/Aufwandstechnisch bei einer so kleinen Fläche lohnen?

Habe etwas von Isofloc (zellulose) gehört, doch das geht glaube ich nicht ohne Fachmann und wäre dadurch wieder relativ aufwendig und teuer?!?

Vielen Dank im voraus und liebe Grüße,
Paul



Wie sieht der



vorhandene Aufbau aus?