Welchen Putz für aussen. Auch selbermischen?

23.06.2019 Goggy



Also ich habe mittlerweile rausgefunden dass drinnen reiner Luftkalkmörtel genommen werden kann. Das ist günstig und "rein".

Jetzt würde ich gerne wissen, welche Putzmischungen ich für draußen nehmen kann. Von iwem habe ich was gelesen von hochhydraulischem Kalk wie Romankalk, welcher Bauten wasserfest macht. Wo kriege ich denn überhaupt Romankalk und was kostet das?

Was gibt es was die Anforderungen für draußen erfüllt, und was ich vll sogar selber mischen kann?



Außenputz



Welchen Putz du verwendest hängt vom Untergrund und sowohl der mechanischen wie auch der Wetterbelastung ab.

Alles läßt sich selber mischen- nur eine Frage des Aufwandes, der Kosten und der erhältlichen Materialien.

Bei großen Dachüberständen und Null Schlagregen kann auch Kalk- oder Lehmputz verwendet werden.

Bei weichem Untergrund eher weicheren Putz verwenden.
Infos zu Putz gibts zB auch hier:
www.institut-erfurth.de

Ansonsten gibts Putznormen und viele Infos im www