Welche Art von Dachpfanne ist das?



Welche Art von Dachpfanne ist das?

Hallo Zusammen.
Ich suche zum Ausbessern meines Daches Beton-Dachpfannen.
Habe leider verzweifelt gesucht und bisher noch nicht herausfinden können, um welchen Hersteller/Typ es sich handelt. Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Habe Fotos gemacht. Die Maße sind ca. 39x26 cm



Hier noch ein Bild von der Oberseite


Hier noch ein Bild von der Oberseite

...Bild



Dachstein



Die obere Kante auf dem 2. Foto, wo das Maßband eingehängt ist , scheint der Rest der Vermörtelung zu sein ?



70-80er



Die Pfannen sind ohne Mörtel verlegt. Bei der Pfanne auf dem Foto ist die obere Kante etwas ausgebrochen. An dieser Stelle haken sich eigentlich die darauf folgenden Pfannen ein. Von dem was die Nachbarn sagen, sind die Pfannen aus den 70-80er Jahren. Mehr Infos habe ich leider auch nicht sammeln können



ich



hätte zuerst auf ein Albi Betondachstein getippt,
die sind aber deutlich älter.
eher aus den 20ern.
nur die wulst oben passt nicht ganz.

guck mal im Dachziegelarchiv unter Albi Deutsch Feistritz Steiermark.

bei uns waren damals wohl auch welche drauf.



Die Doppelfalz



Also wenn ich mir die Doppelfalz anschaue, dann finde ich die ein oder andere Pfanne, die fast passend aussieht. Das Problem sind aber die 2 halbrunden Stege in der Mitte, die bei der nächsten Dachpfanne ja auch von der Form her passen müssen.
Bei den letzten Sturmschäden wurden immer mit sehr viel Aufwand neue Dachpfannen angeschlossen. Laut Rechnung Tondachziegel E32 der Firma Koramic in altschwarz. Man sieht dort aber deutlich, dass zwar die Deckhöhe fast gleich ist, aber die Breite sich doch stark unterscheidet. Der Dachdecker, der diese Schäden repariert hat, weiß leider auch nicht welche Dachsteine bei mir auf dem Dach liegen.



Vielleicht hier..



im Dachziegel-Archiv (mit viel Geduld, da ziemlich umfangreich..)

http://dachziegelarchiv.de/index.php
http://dachziegelarchiv.de/modell.php
http://dachziegelarchiv.de/hersteller.php