Weißkalkhydrat ist feucht geworden........




Hallo, im Keller ist Wasser ausgelaufen und da stand der Sack Weißkalkhydrat auf dem Boden. Der hat jetzt natürlich schön Feuchtigkeit gezogen bis ganz oben. Kann ich das noch verwenden?



Kalkhydrat



Ja,
wenn Sie den Kalk in ein paar Plasteeimern einsumpfen (in Wasser gründlich einrühren). So hält er sich, jedenfalls solange er mit Wasser bedeckt ist.



Weißkalkhydrat



Prima, Danke für die Info !!!