erstmal auspacken

08.08.2005



hallo, wir sind neu hier und versuchen uns gerade in der vielfalt der infos hier zurecht finden. unser haus ist 300 jahre alt und in den siebzigern so schick mit allem möglichen eingepackt wurden. wir legen gerade den Sockel frei und versuchen herauszufinden, was denn nun genau der spatzenkalkmörtel ist mit dem wir die fugen zwischen den sandsteinen verschmieren können und überhaupt tausend fragen zwitschern in unseren köpfen, welche Farbe kommt auf Balken und gefache.
fröhliche hessenwindgrüße
birte



Eile mit Weile



Hallo
gerade beim Sockel schon auf die "Reinheit" der Produkte achten.
Fugen hier mit reinem Kalkmörtel überarbeiten. solubel.de PS50 zum Beispiel
dann alles zementäre aus dem Haus verbannen, alles dichte und sperrende entsorgen und dem Haus wieder Luft zum Atmen geben.
Beim "Aufbau" an die Einfachheit der Materialien denken und mit einfachem Einsatz wieder ein Schmuckstück erstehen zu lassen.
Die Farbe der Balken ist meist das letzte was draufkommt - vorher sollte die alte (wahrscheinlich recht dick und dicht) runter ....
ich würde das alles anschauen lassen und ein Sanierungskonzept aufstellen (lassen) dann zwitschen zwar dann noch andere Sachen rum im Kopf - aber die Vögel setzen sich dann auch wieder und andere ziehen im Herbst davon ...
Viel Erfolg

Florian Kurz