wasserschaden bei schilfrohrdecke

03.10.2015



Hallo. Vermutlich waren die silikone unserer Dusche undicht, Wasser und Schaum etc. Befand sich nach oeffnen des revisionseingangs darunter. Die schilfrohrdecke zeigt im raum darunter eine grosse nasse stelle 2% lt. Feuchtemesser an. Das Haus und damit die decken sind 60 Jahre alt. Wie bekomme ich dies ordentlich wieder trocken? Habe noch keine Erfahrungen mit wasserschaeden in schilfrohrdecken. Bitte um Hilfe. Vielen Dank. MS



2%??



Wenn die Decke nass ist muss möglichst schnell getrocknet werden.

Heißluft (elektr.) oder Kondensattrockner!

Grüße