Waschbecken an Balken montieren

03.02.2018 Marie L



Hallo,
ich habe in einem sehr alten Haus ein Badezimmer eingebaut. Die Leitungen verschwinden hinter einer gefliesten Vorsatzwand ( 7cm Holzbalken, doppelte Rigipswand, Fliesen), daran soll nun das Waschbecken befestigt werden. Geht das mit den normalen Stockschrauben (mit oder ohne Dübel) in den Balken?
Oder muss ich Gewindestangen bis ins Mauerwerk setzen?
Es gibt ja anscheinend keine längeren Stockschrauben zu kaufen.



Badeinbau



Schade, die Frage kommt zu spät. Immer erst fragen, dann schießen.
Dafür gibt es im Trockenbausystem gängige und bewährte Lösungen wie z.b. In Höhe des Waschbeckens eine Bohle in die Wandprofile zu setzen. Mit Holzständern geht das auch, ist aber umständlicher. Beim nächsten Mal nehmen Sie besser Wand- und Rahmenprofile aus Metall und das dafür passende Zubehör.
Für Gipskarton gibt es geeignete Dübel die eine ganze Menge abkönnen- vorausgesetzt die Tragkonstruktion ist dafür ausgelegt.
Will heißen Sie sollten sich an die vorgegebenen Maße und Abstände in den Verarbeitungsrichtlinien für Trockenbau halten.
Steht alles im Internet, zu finden bei den Markenherstellern.



Waschbecken an Balken montieren



Danke für die Antwort. Aber es ist ja eine Bohle an der Stelle, wo das Waschbecken hin soll. Meine Frage ist, welche Schrauben man dafür braucht.



Stockschrauben



Wenn eine Bohle dahinter ist können sie die normalen Stockschrauben (ohne Dübel im Holz) verwenden.



Waschbecken an Balken montieren



Danke für die Hilfe.
Vielleicht erschien Ihnen das als "Frauenfrage", aber mir war sie wichtig.
lG
Marie L Späth



Befestigung in Trockenbauwand



Sind die Hölzer direkt an die Wand geschraubt worden oder mit Hohlraum?
Sind diese senkrecht und jeweils genau hinter den Löchern?

Andreas Teich



Waschbecken an Balken montieren



Das Holz wurde wagrecht direkt an die Wand geschraubt, dann 2x beplankt und verfliest. Das Waschbecken soll nun mittig am Balken angebracht werden.
In meiner laienhaften Vorstellung gedachte ich Stockschrauben zu verwenden, die durch das Holz bis ins Mauerwerk reichen.
Aber die scheint es eben gar nicht zu geben.



Waschbecken



Senkrecht montierte, ordentlich verschraubte, Balken wären wohl besser gewesen, jedoch sollten Stockschrauben 10(12) x 140 ohne Dübel im Holz verschraubt gut tragen.
Ausser man nutzt das Waschbecken als Sitzmöbel. ;-)

Viele Grüße
Hanno



Waschtisch-Befestigung


Waschtisch-Befestigung

Es gibt Dübel mit metrischem Gewinde, sodass du einfach ein Stück Gewindestangen verwenden kannst.
Der Dübel setzt einen stabilen Verankerungsgrund voraus-
bröseliger Mörtel ist ungeeignet. Dafür gibt’s andere Ausführungen.

Je nachdem was sich auf der Rückseite der Wand befindet kann die Gewindestange durch eine Gegenplatte an Feder Wandrückseite befestigt werden.

Entweder in einen mind 6-8 mm dicken Metallstreifen ein Gewinde drehen oder nur ein Loch und eine Mutter vorsehen.

Die Schraube oberhalb vom Balken einsetzen, damit sich das Becken mit der Unterkante gegen das Holz abstützen kann.

Andreas Teich



Trockenbauwand



Gehts noch komplizierter, verwirrender (und blöder), Herr Teich?
Was mich interessiert, Maria: Wie wurden diese "7 cm Profile" waagerecht an der Wand verschraubt? Mit was?
7 cm breit oder hoch?



Waschbecken an Balken montieren



Liebe Leute, das Waschbecken hängt - und bleibt es hoffentlich auch.
Eure Ratschläge werde ich im oberen Bad berücksichtigen und auf Nummer sicher gehen. Und vorher fragen, denn Fragen tauchen da sicher noch auf.
Ich habe zwar schon 5/6 Bäder renoviert im Laufe meines Lebens, aber noch nie mit Trockenbau.
Ich wünsche Euch eine gute Woche,
liebe Grüße
Marie L Späth