OSB-Platten

19.11.2003



Hallo, wer kann mir sagen, ob ich in meinem Fachwerkhaus, welches ich so natürlich wie möglich renovieren möchte, auf die vorhandene Decke im Dachgeschoss, Lehm-Strohgemisch, OSB-Platten legen kann, damit ich eine gerade Fläche bekomme um diesen Raum, dann als Wohnraum zu nutzen (auf eine Seite im Dach soll Fußbodenheizung verlegt werden), Vielen dank schon mal



na klar!



Natürlich können Sie eine OSB-Platte auf das Lehm-Stroh-Gemisch legen. Eine Wandheizung würde ich einer Fußbodenheizung vorziehen, weil die Strahlungswärme gesünder ist und die Wandheizung weniger Staub aufwirbelt.