Anbau eines Holzhäuschens

12.04.2007



Ich habe von einer Freundin ein kleines altes holzhäuschen geschenkt bekommen, dass ich als Geräteschuppen und Wohnung für mülltonnen an an meinen seitenflügel anbauen will. Nordwand, kaum dachübersand. ist zwar nicht Wetterseite und gechützte hoflage, aber irgendwie werde ich den dachanschluss des häuschens an die Wand doch Abdichten müssen, oder? wie mache ich das? oder wäre es geschickter ein paar zentimeter luft zu lassen? möglicherweise bekommt das gute stück dann aber nicht mehr so recht halt...



wird..



das eine ziegeleindeckung mit anschluß an eine aufgehende Wand ? Dann könnte eine Kappleiste mit Wandanschlußprofil helfen -
gehe zum örtlichen Dachdeckerbedarf !
Gruß Jürgen Kube



nein,



die Eindeckung ist aus holz. sieht ein bißchen wie so ganz grobes paneel aus.