lehmwand fixieren

25.08.2006



hätte da mal eine frage , und zwar wollte ich vor der lehmwand, eine neue Wand davor ziehen. die Lehmwand ist bereits fertig bearbeitet worden. was kann ich machen um den Lehm zu fixieren. man sagte zu mir das Tapetenkleister für den zweg ausreichend ist, bin mir aber nicht sicher



wieso Lehm fixieren,wenn sowieso einen neue Wand davorgebaut wird?



Falls gewünscht läßt sich die Lehmoberfläche durch aufsprühen von Silikatgrundierung (am besten chemisch reines Kaliwasserglas, bei uns heißt das Produkt: SILFIX Tx-2)gut fixieren.



Vorwand homogen



Der Antwort von Klaus stimmen wir erst einmal zu, warum fixieren, wenn andere Wand davor kommt!
Bei der geplanten Vorsatzschale sollte unbedingt darauf geachtet werden, daß diese aus artgleichen Materialien bestehen sollte und mit der Bestandswand homogen verklebt ausgebildet wird.
Also mit Leichtlehmsteinen und dem entsprechenden Lehmmauermörtel.
Befindet sich diese Wandkonstruktion im EG oder OG?
Genauere Info's bitte dazu oder gar ein Foto.

Grüße Udo