Boden gewachst und nun ?

06.05.2004


Hallo Fachwerker(innen),

habe in meinem Haus einen neuen Holzdielenboden gelegt und nur gewachst ( ist unser Gästezimmer und nur selten genutzt ), daher dachte ich "Dösi", Wachs sollte reichen. Das Problem ist, dass der Boden jetzt soetwas von schw...glatt ist, das man da kaum drauf laufen kann. Wie kann hier Abhilfe geschaffen werden ? Kann man auf Wachs nachträglich ölen, so das der Boden etwas stumpfer werden würde?

Stefan





Hallo Stefan
Wenn das Wachs schön glatt ist zeigt es das du gut gearbeitet hast. Öl würde ich keines drauf tun, das muss wohl eher drunter, hätte aber das gleiche ergebnis zur Folge gehabt.
das Glatte hört sich nach ein paar Wochen auf, bis dahin einfach einen Feuchten Lappen in die Nähe legen um die Blutflecken schnell vom schönen Boden aufnehmen zu können:-)
Gruß
Hartmut





Hallo Hartmut,

danke für die schnelle Antwort. Das Problem ist ja noch viel schlimmer :-(
Der glatte Boden ( Beulen vom stürzen am Hinterkopf ) und ich bin 1,86m groß, bei einer Balkenhöhe von 1,80m ( das bedeutet auch noch Platzwunden an der Stirn ). Na ja, werd ich halt eine Weile nen Helm tragen müssen :-o

Stefan



Zu glatter Boden



Abe da kannst du dir doch ganz einfach helfen. Gehe einfach in ein gut sortiertes Sportgeschäft und kaufe dir ein Paar Sprinterschuhe mit Speiks und schon ist keine Rutschgefahr mehr. Bei Schiddern (schnelles Rutschen auf Socken jedenfalls hier im Lippischen) soltest den Holzsplittern ausweichen.

Gruß Frank





Hallo,

einmal gewachster Boden kann nicht einfach wieder geölt werden, das Öl kann nicht mehr ins Holz eindringen und bleibt auf dem Wachs, trocknet ein und das ganze wird u.U. noch rutschiger.
Zuerst muß also das Wachs wieder runter. Eine Möglichkeit wäre es, Abbeizpaste zu verwenden, um das Wachs aus dem Boden zu lösen. (Bei Interesse kann ich gern Datenblatt und Preis mailen).
Weitere Möglichkeiten sind Sodalauge (sanfter Versuch), Balsamterpentinöl (harte Keule). Auch diese Produkte haben wir samt Anleitung zum Entfernen von Wachs im Angebot.
Anschließend kann der Boden wieder mit Fußbodenhartöl behandelt werden und dürfte dann nicht mehr so glatt sein wie jetzt.

Viel Erfolg




Wachs-Webinar Auszug


Zu den Webinaren