Farbe eine Holzvertäfelung

02.09.2002



Hallo Fachwerkfreunde, ich habe folgendes Problem. In meinem zukünftigen Wohnzimmer ist eine halbhohe Holzvertäfelung angebracht. Diese Vertäfelung wurde bereits einige male mit Farbe gestrichen, die letzte war lila. Also habe ich die Farbe schon mal grob entfernt und wollte sie eigentlich auch ganz entfernen um die Vertäfelung zu Ölen und zu wachsen. Da es aber eine wahnsinnige Arbeit ist das so zu machen habe ich mich entschieden die Vertäfelung wieder mit Farbe zu Streichen . Jetzt meine Frage : Woher bekomme ich Info's über historische Farben. Ich wohne in 35466 Rabenau, Mittelhessen. Ich bin für jede Info und Anregung dankbar. Gruß Uwe Kramolisch





Hallo,

da gibt es ein supertolles Buch: Natürliche Farben, ISBN:3-85502-800-1. Ist zwar relativ teuer, lohnt sich aber!

Grüße Annette





Hallo!

Ein Fachmann aus Deiner Region: Michel Mohr, Weissbinder und Restaurator aus Watzenborn bei Giessen.
Der Mann ist mir gerade eine grosse Hilfe bei der Sanierung/Renovierung unseres alten Häuschens, sehr fit in allen Belangen.
Telefon017623217571
Watzenborn-Rabenau ist ja ein Katzensprung und der Michel hat bestimmt ne Idee.

Gruss

Nino