Lehm bei Leipzig zu verschenken

05.01.2007



aus einem EFH teilweise abgetragen ,abholung jederzeit möglich



Sehr kritisch!



Hmmmmmmmmmm!
Rückbaumaterial?
Gecheckt??

Für Profi's eigentlich kein Thema, da Gewährleistungen anstehen und auch für Selbstanwender sich zu überlegen wäre.
Aber als nachhaltige Variante wäre ein Garten-& Landschaftsbaubetrieb denkbar, der es zur Bodenverbesserung einsetzen könnte.

Grüße Udo



lehm



also ich hab von Lehmbau keinen plan,aber ich dachte Lehm ist und bleibt lehm.wenn es regnet wird er weich und wenn es trocken ist wird er wieder hart,zudem dürfte der lehm da er ja schon einmal verwendet wurde mit allen zusatzstoffen die man so braucht oder nicht,versehen sein also nur noch wasser dran und los gehts,wenn das nicht so ist bitte um aufklärung,danach werd ich ihn dann verschrotten und das angebot zurückziehen.



Rückkontakt zur Erklärung



Bin tagsüber erreichbar unter:
0160-7226041.
Werde Dir alle erdenklichen Informationen dazu geben.

Freundliche Grüße

Udo