Deckenverputz

15.12.2005



Hallo,
habe ein älteres Haus gemietet, wo die Decken noch mit Raufaser beklebt waren.
Diese Raufaser habe ich abgerissen und einige größere Löcher aus dem Verputz gerissen. Frage: kann ich diese Löcher mit Rotband Verputzen und wie muß ich diesen verwenden?
Danke



ich würde sagen...



... kommt drauf an, was "drunter" ist...

Wir haben unsere Lehmdecke mit Rotband ausgebessert und die Stellen sind nun wieder gerissen...

Am besten wenn Sie eine Lehmdecke haben auch wieder mit Lehm ausbessern.

Grüße Annette



Gips und Lehm...



...ist immer kritisch miteinander.
Wie bereits von Annette berichtet, kommt es immer wieder zu Rißbildungen und damit einhergehenden Hohlstellen.
Die Flächen sollten, wenn natürlich machbar, von den alten Dünnputzschichten mechanisch abgespachtelt werden und nachher mit einem Lehmfinishputz überzogen werden.
Lockerstellen oder ähnliche Beschädigungen im Untergrund der Lehmebenen sollten fachlich aufgearbeitet werden oder sein.

Adventsgrüße
Jens