Blindboden unter Holzboden

18.08.2008



Hallo,
welche Art von Blindboden verlegt Ihr unter:
a) Massivholzdielen oder
b.) 3-Schicht-Parkett?
Gibt es zu der beliebten OSB-Platte auch eine feste, diffusionsoffene Platte?
Danke! Danah.



Hallo,



Massivdielung muß immer auf Lagerhölzer verlegt werden, die zuweilen anzutreffende schwimmende Verlegung mit Klammern halte ich für zu fehlerbelastet. Eine Kombination Latte-Platte bietet z.B. Gutex mit Thermofloor NF, bei Aufbauhöhen von mehr als 40mm käme auch die etwas festere DOSER-Platte in Frage.

3-Schicht Parkett kann schwimmend auf beliebigen ebenen Untergründen passender Feuchte verlegt werden, oder auf diese verklebt.

Holzweichfaserplatten und Rauhspund wären diffusionsoffene Unterlagen, Rauhspund ist jedoch anfangs zu feucht.

Grüße

Thomas