Linoleumparkett auf Dielen verlegen

01.06.2005



Habe mir Linoleum-Clickparkett gekauft, den ich auf Dielen Verlegen möchte. Gibt es dabei etwas zu berücksichtigen wegen des schwingenden Bodens, oder ist es unproblematisch?

thorsten



Ja,



hallo Thorsten,
da gibt es etwas zu beachten.
Zu aller erst die Ebenheit des Untergrundes. Als zweites ist angeraten die Elemente in 90° zur Diele zu verlegen und zu guter Letzt empfehle ich, sehr sparsam, einige kleine Leimtröpfchen an die Verbindungen zu geben.
Grüße Lukas
PS Natürlich ist auch bei der schwimmenden Verlegung der Abstand zu ALLEN festen Bauteilen einzuhalten.
PPS Zum Thema Schwingungen in Holzbalkendecken kann ich in Moment nur so viel sagen, daß ich mich da in Moment mit einem nahmhaften Fertigparkett- und Laminathersteller streite. :-(



Re zu Lukas



als entkoppelte Unterlage sollte noch ein Rollkork verlegt werden oder eine Hanfvliesmatte.
Diehnt als geringer Ausgleich bei Welligkeit der Dielung und als Knarrschutz.
Gute Tipps kann man sich noch bei CORTEX einholen.

Grüße Udo & Jens