Wandverkleidung auf Grundstückgrenze




Hallo Forum,
ich habe vor, auf die Grundstücksgrenze eine Garage in Holzfachwerk zu erstellen. Welche Verkleidung der Außenwand zum Nachbargrundstück könnt ihr mir empfehlen?
Das Wohnhaus, zu welchem die Garage gehört, ist in Holzrahmenbauweise erstellt und die Wände sind mit mineralischem Putz auf Pavatex-Platten versehen.

Vielen Dank im Voraus,
Gerhard Schobig



Fermacell HD



mit Putz. Infos gibt es unter www.fermacell.de



Ist



mir schon klar, aber braucht man da nicht eine Brandwand?

Gruß Gerhard



Die gültige Bauordnung in Unterfranken



kenne ich nicht, ich gehe aber davon aus, dass wie bei uns in NRW für Gebäudeabschlusswände bei Kleingaragen F30 gefordert ist. Eine Konstruktion mit 12,5 mm Gipsfaserplatten von innen und Fermacell HD von außen, würde diese Bedingungen leicht erfüllen. Natürlich gibt es auch noch entsprechende Konstruktionen von anderen Anbietern.



Danke



für die Antwort