Untergrund, Beton, Niveauhöhe, Motto, Linie

08.06.2009



Um unseren Boden zu Isolieren brauchen wir einen kompakten und ausnivelierten Untergrund. Dazu müssen wir den zum Teil losen Stampfbeton mit einer Betonschicht überziehen. Zum Teil besteht schon eine kompakte Betonschicht auf gewünschter Niveauhöhe zum Teil besteht kiesiger Untergrund unter Niveauhöhe.
Welchen Beton ist am geeignetsten, benötigen wir einen Stabfibrator oder eher einen Plattenfibrator. Der Beton wir max. 5cm dick und ist zum Teil auslaufend.



In erster Linie



brauchts einen tragfähigen Untergrund, und der lässt sich mit solchem Flickwerk nicht erreichen. Dafür braucht es mindestens 10cm durchgehende Stärke, einen verdichteten Untergrund und Bewehrung.
MfG
dasMaurer



getreu dem Motto



solltest Du alles rausreisen und neu aufbauen, da hast Du Ruhe, kannst ev. an der Höhe sparen für mehr Dämung und bekommst die Bodenfeuchte durch Splittunterbau auch noch weg. Die Bewehrung aber nicht übertreiben, ein Lage Stahlmatten Q188 würde auf alle Fälle reichen...