Scheunendach neu decken

23.09.2013



Hallo gemeinde,

ich Decke mein Scheunendach neu. Macht es Sinn, das Dach mit einer Unterspannbahn zu versehen? Ich möchte nicht dämmen etc. sondern das bisheríge Kaltdach nur erneuern.



Hallo Herr May,



bauen Sie eine diffusionsoffene Unterdeckbahn mit ein.
Sollten Sie später die Scheune umnutzen oder ausbauen wollen wäre es dann von Vorteil.
Auch wenn der Scheunenboden jetzt nur zu Lagerzwecken genutzt wird, ist eine Unterdeckbahn sinnvoll. ( Schutz vor Flugschnee, Wind, usw.)

Mit Grüßen
Danilo



Eine Unterdeckbahn ist



mal nicht schlecht.

Sollte jedoch ein Schaden bei der Eindeckung auftreten, kommt man nur noch von Außen ran.
Auch sind die meisten Unterspannbahnen in der Regel nicht UV-Stabil, d.h. nach ein paar Jährchen ist nur noch das Stützgewebe vorhanden.

Viele Grüße



Die



Dacheindeckung stütz die Unterdeckbahn vor der UV- Strahlung.
Gefährdet sind hier nur Lichtöffungen wie Lichtdurchlassziegeln oder Dachausstiegsluken, bzw. die kaum noch verwendeten Gitterfolien, bei denen sich der Weichmacher nach ein paar Jahren verabschiedet und die Folie sich auflöst.

Mit Grüßen
Danilo