Unterboden für Parkett

31.01.2005



Hallo zusammen,

folgendes Problem stellt sich uns:

wir müssen (wollen) für den Höhenausgleich und nachfolgende Parkettverlegung, geklebt, Spanplatten auf den vorhandenen Fliesenbelag dübeln (Raster 30 / 30 cm). Nun unterscheiden sich aber schon die Vorgaben der Parkettleger, wir haben zwei Angebote eingeholt, über die Höhe des Spanplatten. Der eine hält 19 mm für ausreichend, der andere 2 * 13 mm. Eine entsprechende Untergrundvorbereitung mit Dichtanstrich bzw. Haftbrücke und Ausgleichsmasse haben wir bereits vorgenommen. Weiß hier jemand Rat? Danke!





welche dickke soll das Parkett haben?

ich gehe jetzt mal von ein massiv parkett aus.

man sagt immer doppelte stäre wie das parkett ist

also bei 8mm parkett, 16mm sparnplatte





welche dicke soll das parkett haben?

ich gehe jetzt mal von ein massiv parkett aus.

man sagt immer doppelte stäre wie das parkett ist

also bei 8mm parkett, 16mm sparnplatte